Teilen
Nach unten
avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Feb 26, 2016 1:18 pm
Ja, sollte der dritte Teil der UV Trilogie werden. Aber sollte von Fans mit finanziert werden. Aber kam nichts zu Stande. Mag ja auch sein 30min Interview auf Crimson Mask. Muss echt abgefucked sein der Kerl.

Schade das er sich für das GF der Talk Interview nie zurück meldete...

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Feb 26, 2016 11:20 pm
Sami Callihan folgt nun Dixie Carter auf Twitter, mal sehen ob das was zu bedeuten hat. Very Happy

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1816
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : OG City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am So Feb 28, 2016 12:44 pm
Oh, geil! Beim Insider bekamen die aktuellen TNA-Shows auch ein dickes Lob ausgesprochen. Wie gefällt dir die aktuelle Richtung, Sephi? Da du ein langjähriger Fan bist, vertraue ich deiner Meinung mit am meisten. Hab mir zwar nun auch schon das ganze neue Jahr vorgenommen, endlich mal wieder reinzuschauen, aber irgendwie reizten mich dann schlußendlich doch immer andere Sachen mehr. pale

Sollte es tatsächlich noch zu Auftritten von Sami kommen, wäre das ein weiterer Grund, mal wieder TNA auf den Bildschirm zu knallen. Beim aktuellen Taping-Plan ist die Kooperation gerade für Indy-Wrestler wieder viel gemütlicher geworden. Wenn sich TNA erneut auf die Suche nach den aktuellen Sahneschnitten begibt, hätte das fast schon ein wenig den Charme der ersten Jahre. Sami ist durch seinen Aufenthalt bei NXT aktuell richtig schön unverbraucht und immer noch jung genug, um die ein oder andere TV-Promotion aufzuwerten.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am So Feb 28, 2016 1:19 pm
TNA taped wahrscheinlich dann wenn das Carat statt findet. Kann mir aber nicht vorstellen das man auf den Main Player Drew Galloway und den X-Division Champion Trevor Lee verzichtet...außer man zeichnet Sachen mit Ihnen erst montags und dienstags auf, da man Sa und So One Night Only Sachen taped...

Finde die Shows ziemlich cool im Moment. Ein guter Mix der Worker und ordentliche Storylines. Vor allem Matt Hardy als Heel Champ ist klasse und The Decay sowieso!

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr März 11, 2016 2:38 pm


Wie geil ist das bitte?

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1816
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : OG City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Sa März 12, 2016 12:33 pm
Die Fresse von Anderson macht's zur Fünf-Sterne-Veranstaltung! Smile Bemerkenswert aber auch, wie langlebig Pokemon ist. Mit Serie, Karten etc. hab ich zwar nichts (mehr) am Hut, aber die Spiele haben nichts von ihrer Faszination verloren. Sauber, daß das selbst für 'ne kultige Wrestling-Geschichte aufgewärmt wird.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Mo März 14, 2016 8:59 pm
Callihan auf Twitter:

Sami Callihan ‏@TheSamiCallihan
It's time. It's time. It's flying home time! Germany ✈️ Atlanta ✈️ Orlando

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1816
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : OG City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Mo März 21, 2016 4:01 pm
Passend zum Thema: Ich find's recht interessant, daß im Carat-Thread bei Moonsault immer mal durchklang, den Fans würde bei Sami mittlerweile irgendwas fehlen. Ohne seine wXw-Kämpfe gesehen zu haben und ihn in diesem Rahmen beurteilen zu können, sehe ich das nämlich total identisch. Nur eben nicht speziell aufs Turnier bezogen, sondern seinen generellen "Wiedereintritt" in die Independents. Seine CZW-Duelle gegen David Starr und Mike Bailey gefielen mir im Grunde recht gut und kommen meiner Definition von Pro-Wrestling in Sachen Intensität und Authenzität sehr nahe, aber aus einem mir momentan selbst nicht definierbaren Grund habe ich überhaupt keinen Bock mehr, den Kerl zu sehen.

Praktisch wie bei Bad Bones oder Dolph Ziggler: Ich weiß, daß ihre Matches mindestens gut, meistens sogar hervorragend, sind, aber sie lassen mich als Charakter einfach so kalt, daß es mich nicht juckt, ob sie auf der Card stehen oder nicht. Mir würde wahrscheinlich so schnell nicht mal auffallen, daß sie plötzlich weg wären. Dazu möchte ich erwähnen, daß ich Sami, als er 2008 durch IPW und IWA Mid-South auf meinem Radar erschienen ist, eine ganze Weile zu meinen mit Abstand liebsten Indy-Wrestlern zählte und ich mich sehr drauf gefreut habe, ihn wieder in etwas greifbarerer Nähe sehen zu können. Aber irgendwie -- nee! Brauche ich momentan nicht, gibt mir überhaupt nichts.

Da ich mit dieser Ansicht offensichtlich nicht ganz allein stehe: Hat ihn hier schon jemand seit seiner "Rückkehr" kämpfen sehen? Empfindet das möglicherweise jemand identisch oder sogar komplett anders? Gibt's für euch ähnliche Beispiele von Wrestlern, die auf einmal ihren "Zauber" auf euch verloren haben? Vielleicht kann unser K-Man als Carat-Gast ja auch mal kurz seine Eindrücke schildern.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Mo März 21, 2016 4:19 pm
Ich habe seinen Kampf gegen Kim Ray gestern Abend mir angeschaut (der erste Carat Tag ist schon seit Tagen bei On Demand online) und empfinde das genauso. Die CZW Matches habe ich nicht gesehen, aber im Kampf gegen Kim Ray hatte ich auch das Bedürfnis irgendwie was anderes zu tun. Ich hoffe du/ihr versteht mich nicht falsch, du hast es ja selber gesagt, er gibt mir irgendwie nichts mehr, hat mich nicht abgeholt. Bei einer Aktion nimmt er Kim zu einem Piledriver hoch und lässt den einfach aufn Kopf knallen, ouch! Das sah ganz böse aus!

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Do März 31, 2016 4:21 pm
Ich bin hyped...von einer WWE Show! Okay NXT mögen viele als "etwas anderes" betiteln, aber ich bin hyped. Ich habe seit Monaten kein WWE Programm mehr verfolgt und benutze den Network eigentlich nur als Archiv und für die Shows - Unser Haya hat mich dann auch NXT gebracht und habe eben die gestrige Wochenshow gesehen und bin völlig hyped. Die Jungs und Mädels machen da alle nen guten Job und durch kleine Hypedvideos bin ich ultra heiß auf die Kämpfe. Zayn gegen Nakamura! Asuka vs. Bailey! Der Tag Team Titelkampf! Balor gegen Joe! Corbin gegen Aries! Ja was will man mehr?

Wrestlemania interessiert mich weitaus weniger, wird aber aufgrund des Networks sowieso geschaut. Live ist leider nicht möglich!
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Do März 31, 2016 8:46 pm
Der Wrestling Observer vermeldet das Zack Sabre Jr., Akira Tozawa, Rich Swann, Tommaso Ciampa, Ho Ho Lun, Noam Dar und Johnny Gargano am Global Cruiserweight Turnier teilnehmen werden.

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1816
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : OG City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Apr 01, 2016 8:53 pm
Mit meinem limitierten NXT-Wissen (ich verfolge das alles nun praktisch auch erst seit dem Network regelmäßig) wage ich trotzdem mal ein paar Tipps zum Dallas-Event. Die ganze Ausgangslage ist superspannend. Das Publikum wird riesig sein, ist in Partylaune und bereit, das WM-Wochenende mit den ersten Ringkämpfen zu beginnen, da brennt in ein paar Stunden richtig die Hütte!

NXT Championship: Finn Bálor (c) vs. Samoa Joe
Im Titelwechsel sehe ich für die Zukunft die besten Optionen. Es dürfte so oder so nur noch eine Frage der Zeit sein, bis Karl Anderson und Doc Gallows den Bálor Club vervollständigen -- und das vielleicht sogar im Hauptkader. Wenn es ein Wochenende gibt, an dem dieser Start mit Impact funktioniert, dann ist es dieses. RAW ist allein ob des internationalen Publikums nach WrestleMania fast schon so spannend wie WrestleMania selbst, ich kann mir gut vorstellen, daß sich das Trio dort erstmals vor WWE-Kameras präsentiert. Aber auch unabhängig dieses Gedankens bietet Joe als Champion viele Vorteile. Er ist ein frisches Gesicht und, wie ich finde, der perfekte Gegner für den designierten "Aufsteiger" der kommenden Monate: Apollo Crews! Joe gegen Crews, Nakamura, Corbin oder Aries nehme ich durchweg mit Kußhand!

NXT Women's Championship: Bayley (c) vs. Asuka
Hier wird's schon richtig schwer! Bayley hat gute Chancen, der weibliche John Cena zu werden, was Absatzzahlen im Merch angeht. Ich kann nicht ganz einschätzen, wie viel Luft sie noch im NXT-Roster hat, glaube aber, daß man sie hier noch einmal vor großem Publikum an der Spitze etablieren wird. Für Asuka ist's nicht wild, die Gute ist in der Full Sail University ebenfalls over as fuck und könnte irgendwann einen Bösewicht entthronen, der sich vorher Bayley zur Brust (...) nimmt.

NXT Tag Team Championship: The Revival (Scott Dawson and Dash Wilder) (c) vs. American Alpha (Jason Jordan and Chad Gable)
Der Hype um American Alpha ist gerechtfertigt und so groß, daß sie hier ruhig verlieren können. Ich persönlich hoffe zumindest, daß ihre Jagd nach den Gürteln an dieser Stelle noch nicht beendet wird. Dawson und Wilder wurden in den letzten Wochen als "old school team" gepusht, meinetwegen könnten sie hier genauso old school irgendeine Schweinerei nutzen, um die Fehde zu verlängern. Ich sehe beide Teams unheimlich gern! Hoffnung: Entweder Sieg vom Revival oder irgendeine DQ-Geschichte.

Sami Zayn vs. Shinsuke Nakamura
Ist, denke ich, klar! Der Gewinner sind die Fans, einen wirklichen Verlierer wird es nicht geben. Ich meine, das sei nun auch Samis Sendoff (oder habe ich da was falsch verstanden?) und kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß Nakamura hier eine Niederlage einfahren wird.

Apollo Crews vs. Elias Samson
Ebenfalls klar. Samsons Niederlage gegen Gargano hat mich irritiert und könnte auf seine nächste Fehde hindeuten. Crews wird dieses Wochenende als nächster großer Herausforderer auf die NXT Championship verlassen, alles andere würde mich wundern.

Austin Aries vs. Baron Corbin
Aries braucht den Sieg mittelfristig nicht so wirklich, Corbin hingegen könnte sich mit einer guten Leistung weiter oben positionieren. Joe gegen Corbin ist ein Match, auf das ich richtig, richtig Lust habe. Aries könnte so oder so problemlos eine solide Rolle als erfahrener Veteran einnehmen, "ganz oben" brauche ich ihn in der NXT-Hierarchie (noch) nicht.

Müßte ich wetten, würde ich tippen, daß der nächste Takeover-Event um Joe-Crews, Nakamura-Corbin und das zweite Duell zwischen The Revival und American Alpha gesponnen wird.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Apr 01, 2016 9:14 pm
Möchte mich gerne anschließen an den Tipps und habe eben meine bei Facebook schon abgegeben. Meine kleinen Eindrücke als NXT-Rückkehrer (habe Monate Pause gehabt und bin gestern wieder eingestiegen) möchte ich dennoch mal niederschreiben.

NXT Championship: Finn Bálor (c) vs. Samoa Joe
Das von Haya angespielte Szenario haben wir bei Skype locker ne Stunde lang durchgekaut. Wie geil wäre das bitte? Der mögliche Bálor Club mit Gallows und Anderson im Hauptroster? Es ist Wrestlemania Weekend und das RAW nach WM ist immer für verrückte Sachen bekannt. Ich könnte mir diese Formation ebenfalls bei RAW vorstellen. Alles in allem würde ein Titelwechsel nun gut passen, denn Joe hat schon in London verloren und es würde frische Paarungen geben. Gegen Corbin, Nakamura oder Crews - Ja her damit!

NXT Women's Championship: Bayley (c) vs. Asuka
Habe hier eben bei Facebook mehr ins blaue geraten. Bayley ist sowas von over, überall auf der Welt, und macht ihre Sache sehr ordentlich. Asuka ist eine Maschine, Wahnsinn diese Frau - Was tun? Bleibt Asuka unbesiegt oder wird Bayley den Titel verlieren. Ich glaube Asuka wird verlieren, eine Niederlage schadet ihr überhaupt nicht und festigt doch echt den Status von Bayley. Andererseits habe ich mir gedacht, was ist wenn Bayley die Frauen Championesse bei RAW konfrontiert? Ich habe keine Ahnung ob das realistisch ist, da der Frauen Roster ja auch picke packe voll ist.

NXT Tag Team Championship: The Revival (Scott Dawson and Dash Wilder) (c) vs. American Alpha (Jason Jordan and Chad Gable)
Keene Ahnung! Haha. Als erstes großes Aufeinandertreffen sehe ich Revival noch vorne, beim kommenden glaube ich an den Titelwechsel. Ich kann mir anderes nicht erklären, da ich beide erst einmal gesehen habe.

Sami Zayn vs. Shinsuke Nakamura
Das wird klar sein. Nakamura wird gewinnen und ist der kommende Star bei NXT! Ob's Samis Sendoff ist, weiß ich gar nicht. Habe ich jedenfalls nicht gehört oder mitbekommen.

Apollo Crews vs. Elias Samson
Sehe Crews ebenfalls als kommenden Star. Der Junge hat echt alles und gegen Joe und CO. könnte das mega spaßig werden.

Austin Aries vs. Baron Corbin
Auch hier sehe ich Corbin als kommenden Star und als Herausforderer auf den Gürtel. Aries wird sich die Niederlage auch wiederholen, aber als erstes Treffen der beiden sehe ich Corbin vorne. Aries könnte auch sehr gut in anderen Rollen funktionieren, und nicht nur als Gürtelträger. Duelle gegen Nakamura und Co. wären sehr heiß. Könnte ihn mir auch als Crews finales Sprungbrett vorstellen.
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1816
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : OG City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Apr 01, 2016 9:32 pm
Show schrieb:Andererseits habe ich mir gedacht, was ist wenn Bayley die Frauen Championesse bei RAW konfrontiert? Ich habe keine Ahnung ob das realistisch ist, da der Frauen Roster ja auch picke packe voll ist.

Stimmt, das habe ich gar nicht bedacht. Für Bayley hoffe ich, daß sie noch ein Weilchen der große Fisch im kleineren Becken bleibt. Im Hauptkader zünden die Damen bei mir weiterhin nicht so recht, obwohl die Matches sich durch den NXT-Influx stark verbessert haben und ich gerade Becky Lynch und Sasha Banks den WrestleMania-Spot gönne.

Damenkämpfe interessieren mich an sich nicht ganz so sehr, die jahrelange WWE-Konditionierung als Pinkelpause hat ihren Teil dazu beigetragen. Überraschenderweise sehe ich Bayley-Asuka gedanklich gar nicht als Frauenkampf, sondern einfach als ... Kampf. Klingt jetzt wahrscheinlich etwas bescheuert, aber ich denke, es ist so ungefähr verständlich, was ich meine. Wink

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1351
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 29
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

am Fr Apr 01, 2016 9:58 pm
Also beim Main Event denke ich das Samie Joe den Titel holt. Finn Balor stagniert bei seiner NXT Rolle ziemlich...Denke er kommt ins Main Roster ggf. inkl Club. Joe darf ein bisschen NXT dominieren und den Titel gerne an Crews abgeben.

Ich gehe beim Damen Match gehe ich gegen euch und denke das Asuka gewinnt um einer neuen Dame den Push nach oben zu geben. Sie dominiert ein wenig und dann kommt quasi die strahlende Heldin.

Beim Tag Team Match wird es schwer. Aber hier gehe ich mit einem Wechsel der Titel konform. Aber drei Titelwechsel an einem Abend? Bringt mich ins Schwanken. Glaube hier doch eher an die Verteidigung. Wenn auch "nur" via DQ.

Nakamura wird in einem fantastischen Match Sami Zayn besiegen und diesen endgültig ins Main Roster verabschieden.

Apollo Crews sieht hier weiter...auch wenn man ihn in den letzten Wochen nicht mehr so interessant wie vor einigen Wochen und Monaten boote.

Aries muss gewinnen. Er wurde schon angegriffen, daher glaube ich nicht an einen DQ Sieg. Er macht das Ding fair and square und greift schon bald nach ganz Oben.

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
Gesponserte Inhalte

Re: Der allgemeine Wrestling-Thread!

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten