Teilen
Nach unten
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Madden NFL 17

am Di Sep 06, 2016 10:43 am
... verdient hier, na klar, einen eigenen Thread! Cool

Wie der gute Show bin ich gestern in den Genuß gekommen, die ersten Bälle zu werfen. Der Ersteindruck ist überragend. Abgesehen vom vorletzten NCAA-Ableger, den mir Chris damals freundlicherweise geschenkt hat, habe ich noch nie ein so komplettes Football-Spiel erlebt. So gut wie alle Problemchen, die wir in der Vergangenheit diskutiert haben, wurden adressiert.

Das "Highlight-Feature", in dem nur die großen Momente eines Spiels nachgestellt werden, ist der absolute Hammer. Die Spiele haben im Modus relativ realistische Werte, sind innerhalb von 15 Minuten durchgezockt und verwöhnen noch mit der ein oder anderen Verletzung, die man sonst niemals erleben würde. Die Bewegungen der Jungs sehen noch mal wesentlich besser aus als letztes Jahr. Die - ich nenne sie mal - "Fumble-Engine" gefällt mir richtig gut. Es wirkt endlich, als würden sich die Jungs wie richtige Menschen verhalten und nicht wie pure Datensätze.

Als Trainer oder Owner hat man nun die Möglichkeit, einen Practice Squad aufzustellen, Spieler auf IR zu setzen (ist, glaube ich, neu -- vielleicht irre ich mich aber!) und kann noch mal wesentlich besser taktieren als in den letzten Jahren. Bei möglichen Trades erfährt man sofort, was das andere Team davon hält und kann entsprechend darauf reagieren. Der Bildschirm ist mir im Rahmen der Spiele teilweise etwas zu überladen, aber das ist sicherlich nur eine Gewöhnungssache. Und der Spaß wird dadurch nicht gemindert!

Kurz: Ich bin bisher restlos begeistert und freue mich schon drauf, noch viele weitere Stunden zu erleben! Hier ist jetzt der Thread für Eindrücke, laufende Spielstände und und und!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Di Sep 06, 2016 2:29 pm
Die erste Season ist gerade mit 13-3 beendet. Die Playoffs stehen an! Ich bin mit MIN gestartet, highlighte jedes Spiel und schau auf dem Pro-Level mal, in welche Richtung sich die NFL entwickelt. Es ging hart los ... Very Happy

In einer fast schon skurrilen Abbildung der Realität hat sich Teddy Bridgewater in der Preseason einen Achillessehnenriß zugezogen und fiel das ganze Jahr aus. Erster Gedanke: Ich brauche Tyrod Taylor! Den wollten die Bills mir aber leider nicht geben. Also alle Teams nach sinnvollen Backups durchsucht: Sam Bradford, 76. Die Eagles waren auch etwas kooperativer und wollten im Gegenzug nur meinen 36-jährigen CB Terence Newman. Weitere notable Trades bzw. Veränderungen im Roster:

- Die Broncos haben nach C Joe Berger (immerhin schon 30+) gebeten und mir sowohl 2nd als auch einen 6th Round Picks 2018 in Aussicht gestellt. Deal!
- Charles Johnson ging für einen 4th Round Pick 2018 zu den Lions. Schafft er es irgendwann noch zu den Bears, hat er die gesamte Division durch! Wink
- Andre Johnson wurde für ein Jahr an die Vikings gebunden, an der WR-Front außerdem Albert Wilson für einen 5th Round Pick 2017 von den Bengals geholt.
- Um gegen Rodgers, Stafford und Cutler gewappnet zu sein, gab's von den Broncos CB-Star Aqib Talib gegen Phil Loadholt und einen 3rd Round Pick 2017.

In Sachen QBs stand eine Katastrophe nach der anderen ins Haus. Mitten in der Season ist Bradford für 8 Wochen ausgefallen, ich hatte auf einmal nur noch Shaun Hill und Joel Stave aus dem Practice Squad. Beide übrigens mit OVR von 69 bzw. 63. Natürlich muß ich nicht erwähnen, daß auch Shaun Hill immer mal wieder angeschlagen war und ich teilweise gar keine andere Wahl hatte als mit Stave zu starten. Das lief so gut, daß er in einem Spiel 4 INTs geworfen hat und mir erste Nachricht von einer Verschlechterung eingebracht hat. Pünktlich zu den Playoffs ist Bradford wieder fit, dafür fällt allerdings Adrian Peterson für die gesamte Postseason aus. Kann was werden!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Di Sep 06, 2016 4:46 pm
Haha, völlig kurios! Gestern bei unserem Skype Gespräch habe ich manchmal echt gedacht "Das darf gar nicht passieren, haha".

Die Neuerungen bei Madden sind wirklich gut! Es macht Spaß, sie haben im Franchise Modus einiges geändert, was vor allem für mich perfekt ist. Ich habe mit meinen Baltimore Ravens angefangen, auf Pro, und spiele ebenfalls mit der "Highlight" Option.

Bei mir ging es "etwas" weniger ab: Bei mir hat sich nicht QB Joe Flacco verletzt, sondern gleich Stamm Runningback Forsett für über acht Wochen, Left Tackle Ronnie Stanley für über acht Wochen und Jumal Rolle fällt die gesamte Saison aus. Mittlerweile ist Ersatz Runningback Lorenzo Taliaferro (7 Wochen) dazu gekommen. Also spielt momentan HB #3 Stamm!

Momentan stehe ich 4-0, nach großen Fights gegen die Jax und die Raiders. Beide spiele habe ich erst wenige Sekunden vor dem Ende des Spiels gewonnen. Sehr geil, hehe. Große Veränderungen im Roster liste ich mal auf:

- RG Davin Joseph habe ich von den Free Agents geholt, genauso wie LT Khalif Barnes. Beide sind für ein Jahr da, Veteranen auf ihrer Position und helfen aus gegen das Verletzungspech. Ebenfalls als Free Agent kam Rambo

- Um meiner QB Depth ein wenig zu helfen, habe ich aus meiner Practice Squad Cody Kessler für ein Jahr verpflichtet. Anständiger und junger QB!

- Ertraded habe ich von den Dolphins Star MLB Kiko Alonso. Nach Miami habe ich FS Kendrick Lewis und einen 4th Round Pick 2017 abgegeben.

- Aus New York von den Jets kam der talentierte Leonard Williams (RE). Ein Steal! Leider weiß ich nicht mehr was ich abgegeben habe, aber es war viel, haha.

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 3:38 pm
Wie geil isn bitte, wenn du zehn Sekunden vor dem Spielende ein Field Goal schießen willst? Die Anzeige verändert sich, du siehst nichts mehr urplötzlich und du bist auf dein Gefühl gestellt. Wahnsinns Atmosphäre! Habe gerade zwar 10:9 gegen die Giants verloren (Tucker hat ein 59 YDS FG halt zehn Sekunden vor Ende verschossen), aber wow haha. Flacco mit nem richtig schlechten Tag (QB Rating 58.6)

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 4:03 pm
Das kommt beim "Icing the Kicker". Wurde damals, meine ich, auch schon bei NCAA 13 so ähnlich gehandhabt. Ist echt 'ne dufte Sache, um die entscheidenden Momente noch bißchen schwieriger zu gestalten! Cool

Meine erste Season ist durch. Den Super Bowl haben - Trommelwirbel - die Minnesota Vikings gewonnen! Im Super Bowl ging es gegen die Steelers, die sich das Spiel selbst ruiniert haben. Gleich zwei Field Goals gingen daneben, dazu stand Big Ben im allerletzten Drive ganz kurz davor, das Ding zu machen. Eine INT von Harrison Smith hat letztendlich für die Entscheidung gesorgt! Im letzten Viertel ging es trotz relativ geringem Score hin und her, ich hatte das alles allein in den letzten beiden Minuten gefühlt in gleich zwei Drives verkackt. Big Ben hat einige Bomben auf Bryant abgefeuert, aber dann glücklicherweise - wie sein Kicker - die Nerven verloren. Ei, ei, ei.

Sam Bradford wurde zum Super-Bowl-MVP ernannt, Veteran Andre Johnson hat als Receiver zwei Bälle in die Endzone getragen. Der MVP der Season ist Drew Brees geworden, Blair Walsh wurde als einziger "Ehren-Viking" zum besten Kicker der NFC ernannt.

Hier die kompletten Playoff-Resultate:

Wild Card Round
Bengals @ Raiders 52-10
Panthers @ Cowboys 45-14
Chiefs @ Patriots 16-31
Saints @ Rams 26-21

Divisional Round
Bengals @ Jaguars 17-34
Panthers @ Vikings 17-20
Patriots @ Steelers 39-42
Saints @ Falcons 31-34

Conference Championships
Steelers @ Jaguars 52-45
Falcons @ Vikings 16-19

Super Bowl
Steelers vs. Vikings 18-23

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 4:11 pm
Glückwunsch zur erste Lombardi Trophy Cool

Dein Programm war aber dann happisch und eng! Ich hatte schon vermutet, dass du trotz allen den Super-Bowl gewinnen wirst, aber das war ja wirklich scheiße knapp Laughing Sam Bradford als Super-Bowl-MVP ist natürlich... Laughing .. ne super Kiste.

Bei mir lichtet sich gerade das Lazarett, #1 Pick Ronnie Stanley macht jetzt gegen die Steelers sein erstes Saisonspiel und auch Forsett ist in der Folgewoche wieder dabei. Dafür sieht es bei den Steelers bitter aus, denn Big Ben fehlt gegen mich. Die Vikes sind bei mir in der CF genauso gebeutelt wie bei dir: Teddy 5 Wochen weg und AP 8 Laughing

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 4:17 pm
VIKINGS SEASON 2 - DRAFT 2017

Rd. 1, Pick 32: HB Marshawn Burgess (207, 5'10'', 24, Nebraska, Speed Back) - OVR 79, Superstar Development
Rd. 2, Pick 64: WR Reshard Garrett (209, 5'10'', 24, Clemson, Balanced) - OVR 75, Normal Development
Rd. 3, Pick 77: ROLB Jacorius Madison (261, 6'2'', 22, USC, 3-4 Pass Rusher) - OVR 70, Normal Development
Rd. 4, Pick 128: CB Sedrick Goldsberry (191, 6'2'', 22, Ohio State, Balanced) - OVR 70, Normal Development
Rd. 6, Pick 192: LG Adrian Purvis (313, 6'2'', 21, Arkansas St., Pass Blocker) - OVR 70, Normal Development

Für Mr. Irrelevant bekam ich von verschiedenen Teams 4th Round Picks angeboten. Da konnte ich nicht nein sagen und gab ihn an die Seahawks weiter! Der Draft ist für mich wirklich gut gelaufen, mit der Superstar-Entwicklung werde ich im Training immer schön auf Burgess setzen und hab hier vermutlich gleich meinen designierten AP-Nachfolger gefunden.

Ich hatte keine allzu großen Löcher zu stopfen (hehe) und konnte mich größtenteils darauf konzentrieren, ein paar junge Leute zu verpflichten, die in zwei, drei Jahren ein paar der Veteranen ablösen können.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 4:25 pm
VIKINGS SEASON 2 - PRESEASON 2017

OH NEIN, ICH HABE ES GETAN! Ich wollte drauf verzichten, mußte aber unbedingt Geld "sparen" und, na ja, 15 Millionen sind ein starkes Stück, wenn dazu auch noch ein hungriger Rookie mit Superstar-Entwicklung im Kader steckt. Kurz und knapp: Adrian Peterson ist nun ein Saint! Aus NOLA kam mit einem 2nd Round Pick 2019, einem 4th Round Pick 2019 und einem 7th Round Pick 2018 das beste Angebot. Sorry, Vikings! Besser lief es mit dem immerhin auch schon 31-jährigen Aqib Talib. Der ist nun ein Lion und brachte mir im Gegenzug einen 1st Round Pick im 2019 Draft ein.

Weitere (nennenswerte) Verstärkungen und Abgänge:
- QB Brett Hundley (OVR 76) ist nun ein Wikinger. Die Packers erhalten dafür MLB Kentrell Brothers (OVR 70) und einen 4th Round Pick für den 2018 Draft. Durch die irre Verletzungsanfälligkeit meiner Jungs könnte er wahrscheinlich eine große Rolle spielen. Mit 24 ist er noch schön formbar und den Viertrunder hoffentlich wert.
- Mein 22-jähriger RE Danielle Hunter (OVR 76) geht nach Los Angeles. Harte Entscheidung, aber mit einem 2nd Round Pick 2019, einem 5th Round Pick 2018 und einem 7th Round Pick 2019 ist genug Entschädigung da.
- WR Cordarrelle Patterson (OVR 73) wurde gecuttet. Fiel mir schwer, aber mit seiner langsamen Entwicklung wird da wohl nicht mehr viel kommen. Außerdem werden 2 Millionen gespart.
- Die Patriots sind nach dem Karriereende vom Tom Brady verzweifelt und haben mir einen 1st Round Pick für das Jahr 2019 angeboten. Sam Bradford (OVR 76) setzt seine Karriere in New England fort. Halten wir fest: DREI 1st Round Picks für den 2019 Draft!
- QB Dak Prescott (OVR 74) kehrt Dallas den Rücken und wird mein neuer Third String. Die Cowboys bekommen einen 5th Round und 7th Round Pick für den nächsten Draft.
- ROLB Myles Jack (OVR 81) ist ein Viking geworden! Nach Jacksonville gingen dafür sowohl DT Sharrif Floyd (OVR 85) als auch zwei 2nd Round Picks für den 2018 und 2019 Draft. Jack entwickelt sich schnell, ist erst 21 -- und ich mag ihn einfach!
- WR Cole Beasley (OVR 78) verstärkt MIN. Die Cowboys bekommen noch mal Draft Picks gespendet. Diesmal: 4th Round 2018 und 7th Round 2019.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 5:39 pm
Was ist denn hier los? Gegen die Benglas (wie ich 8-2) gibt es erst auf die Fresse und dann explodieren meine Raben: Sind 28:14 hinten und siegen am Ende noch mit 29:28. Kessler wirft auf Smith Sen. (2:58) und Forsett rennt bei 0:27 noch für 5 YDS zum Touchdown. Unfassbar! Die "Cody Kessler Spiele" (mein 2nd String QB) gehen weiter, der Kerl ist noch ungeschlagen und hat wichtige Siege eingefahren (u.a. in Dallas). 9-2 und nun gehts nach Miami.
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 5:53 pm


CODY~!

... derweil ging irgendwie mein Save verloren. Neutral Ich kann es mir nicht ganz erklären, normalerweise läuft ja der Autosave, und der hat mir auch zwischendurch meine Season ausgespuckt. Aber gerade war der Spielstand weg. Jeder Save hat mir nur die Preseason 2016 "beschert". Wahrscheinlich ein Bug, aber es wird wohl helfen, öfter mal regulär zu speichern. Fuck!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 8:21 pm
Wildcard Round:

Ravens @ Jax 26:20
Zwischenzeitlich mit 20:6 hinten, drehen meine Jungs das Spiel im letzten Viertel. Joe Flacco mit einem 16 YDS Pass bei 5 Sekunden auf der Uhr (!!), vorher gibt es den Forsett Run bei 1:44. Unfassbar! In der Overtime kriegt Forsett das Ei und rennt zum 6 YDS TD bei 1:11. Un fucking fassbar!

Chiefs @ Bengals 33:21
Cardinals @ Eagles 6:28
Cowboys @ Seahawks 28:13

Divisional Championship:

Ravens @ Chargers 12:10
Vier Field Goals von Justin Tucker retten meine Raben in die nächste Runde. Die Chargers, das beste Team der Conference, war in der Defensive bärenstark und haben meine ganzen Red Zone Drives völlig im Keim erstickt. Dafür hatte Chargers QB Rivers ebenso keinen Sahnetag und schaffte, genau wie Flacco, keinen Touchdown.

Chiefs @ Pats 25:37
Cowboys @ Packers 24:35
Eagles @ Falcons 28:7

Conference Championship:

Ravens @ Pats 24:19
Enges Spiel! Flacco hat einen guten Tag, wirft zwei Touchdowns, Forsett ist da wenn man ihn braucht und die Pats patzen einmal zu viel. Die Playoffs haben wir ohne unseren Star WR Steve Smith Sen. gespielt, und dafür ist vor allem Mike Wallace abgegangen. Unfassbar Very Happy

Eagles @ Packers 7:42

Super Bowl:

Ravens @ Packers 19:37

Argh! Drei Mal nur aufs Feld gekommen, zwei Pick-Six... Ja dann verlierste halt gegen ein Team wie Green Bay. Der "Rekordmeister" holt sich die Lombardi ins Cheese Country und die Raben scheitern das erste Mal in einem Finale (2 Siege in 3 Spielen).
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Mi Sep 07, 2016 10:15 pm
Ravens Season 2 Off-Season + Draft

- Rueben Randle (WR, 80, 26 Jahre) verstärkt die Ravens! Er kommt für vier Jahre und verdient in vier Jahren 17.7 Millionen Dollar!
- Jeromy Miles (SS,78, 29) habe ich aus der Free Agency geholt für 2.44 Millionen Dollar, dicker Schnapper!
- Auf der WR Position habe ich dann Allen Hurns (WR, 86, 24) ertradet von Jaguars gegen DT Willie Henry und zwei Picks (2018 2nd Round, 2019 5th Round)
- Als Ersatzleute auf ihren jeweiligen Positionen habe ich Michael Brewster (C, 71, 28) und Phil Taylor (DT, 74, 29) verpflichtet.
- Als 2nd String habe ich mir AJ McCarron (QB, 74, 25) von den Bengals ertradet. Gehen werden Mike Wallace (WR, 75, 30) und Moritz F'N Boehringer (WR, 61,22).

Rd. 1, Pick 31: WR Olajuwaun Sanders (227, 6'6'', 22, Oregon, Red Zone Threat) - OVR 76, Normal Development
Rd. 2, Pick 63: DT Lenzelle Whitted (325, 6'7'', 24, Florida State, Nose Tackle) - OVR 78,  Slow Development
Rd. 6, Pick 191: MLB Tyronne Grice (238, 5'11'', 22, Auburn, 3-4 Tackler) - OVR 68, Normal Development

Wie Haya habe ich einige Deals für die kommenden Jahre eingefädelt und somit unwichtige Picks abgegeben Smile
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Sa Sep 10, 2016 6:44 pm
Was eine verrückte Saison, haha. Doch der Reihe nach!

Schedule Regular Season

Ravens @ Texans 20:17
Bengals @ Ravens 17:14
Ravens @ Bears 28:20
Ravens @ Colts 31:3
Jax @ Ravens 34:10
Steelers @ Ravens 39:17
Jets @ Ravens 14:24

4:3 zum Saisonstart, das geht besser! Mein Team kommt irgendwie dreimal zuhause unter die Räder und ich hege Zweifel an unseren langjährigen Franchise-QB Joe Flacco. "Joe Cool" ist ein guter Mann, im Spiel aber relativ durchschnittlich und irgendwie fehlte mir in den Spielen der Zunder. Kurzum geht es in "Charm City" völlig ab: Outsider Linebacker Elvis Dumervil geht mit 33 Jahren zu den 49ers und dafür bekomme ich einen First Rounder und einen Fifth Rounder für die kommende Spielzeit. Doch nun zu Flacco, denn "Joe Cool" verscherbelte ich zu den Chicago Bears und die Bären gaben mir für Flacco ebenso einen First Rounder. Der Aufbaue der neuen Raben fing an, und das vielleicht zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt?

Browns @ Ravens 21:27
Ravens @ Steelers 30:20
Titans @ Ravens 31:37 OT
Ravens @ Chiefs 10:30
Ravens @ Browns 24:19
Vikings @ Ravens 30:33 OT
Ravens @ Bengals 28:24

Glücklicherweise ließen sich wichtige Stützen wie Crockett Gillmore und Justin Forsett verlängern. Zudem konnte ich gute Leute wie Terrence Brooks (FS), Lorenzo Taliaferro (HB) oder John Urschel (LG) vom Verbleib überzeugen. Die nächsten Spiele wurden völlig verrückt und gegen die Steelers, Titans, Browns, Vikings und Bengals gewann ich alle Spiele entweder kurz vor Spielende oder in der Overtime. AJ McCarron machte nicht immer die ganz glückliche Figur, spielte aber weitestgehend souverän und konnte im Spiel gegen die Titans sogar vier Touchdowns werfen. Ich ring lange mit mir, verlängerte AJ dann aber doch für gutes Geld (3Jahre/15M). Im Draft suche ich dennoch einen neuen Franchise-QB!

Packers @ Ravens 0:24
Was ging denn da ab? Kurz vor dem Spiel verlängerte ich McCarrons Vertrag für 10 Millionen in 3 Jahren und der Kerl flippt völlig aus und hat eine Completion Rate von 84%, zudem scort er 3 TDs und rennt wie ein völlig Irrer AP über den Platz. 144.4 QB Rating, während A-Rod eins von 19.9 hat (3 INT). Defensive lässt KEINE (!!) Punkte gegen den amtierenden World Champion zu, wow. Playoff clinched!

Ravens @ Lions 28:10

Bevor ich die Tabelle der AFC North + den Playoffbaum poste, hier mal AJs Stats in seiner ersten "halben" Saison als Starter:

2,693 Yards, 216/337, 22 TD, 7 INT, 64% Completion, 2 Rush TDs, 101.8 Passer Rating. Kann sich ja doch sehen lassen.

AFC North:

1. Ravens 12-4
2. Bengals 10-5-1
3. Steelers 7-9
4. Browns 2-14

Für Haya-san dann noch die NFC North:

1. Packers 10-6
2. Lions 9-7
3. Vikings 8-8
4. Bears 4-11

Playoff-Tree

Wildcard

Colts @ Chiefs
Lions @ Packers
Bengals @ Texans
Panthers @ Cowboys

Div. Championship

? @ Pats
?  @ Ravens
? @ Hawks
? @ Buccaneers
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Sa Sep 10, 2016 9:06 pm
Wildcard

Colts @ Chiefs 14:42
Lions @ Packers 21:40
Bengals @ Texans 21:14
Panthers @ Cowboys 34:31

Div. Championship

Bengals @ Pats 44:37

Chiefs  @ Ravens 13:10
Am Ende ist es dann doch nur AJ McCarron. In einem so wichtigen Spiel wird aus "Accurate AJ" nun ein einfacher 2nd String QB. Er wirft 16/35, trifft plötzlich eher die Köpfe der Receiver als die Hände und schickt uns mit einem QB Rating von 71.8 (1 TD, 1 INT, 45% Completion) nach Hause. Ouch! Sehr bitter, aber das Spiel war generell schwer, weil auch einige Würfe wegen dem regen Schneetreiben nicht ankamen. Vor allem der schnelle Patterson hatte Probleme..

Panthers @ Hawks 21:24
Packers @ Buccaneers 42:20

Conference Championship

Bengals @ Chiefs 31:23
Packers @ Hawks 24:13

Super-Bowl

Packers @ Bengals 35.:28

and again.....




Rd. 1, Pick 5: QB Antoine McKenzie (228, 6'5'', 23, Florida State, Pocket Passer) - OVR 78, Normal Development
Rd. 1, Pick 14: CB Patrick Biggers (192, 6'1". 22, Ohio State, Man To Man) - OVR 79, Normal Development
Rd. 1, Pick 27: WR Connor Wand (198, 5'10, 23, Clemson, Balanced) - OVR 76, Normal Delevopment
Rd. 3, Pick 81: LT Joey Schaffer (338, 6'6", 23, Boston College) - OVR 71, Normal Development
Rd. 6, Pick 187: C Garret Edmonds (299, 6'1", 22, TCU) - OVR 69, Normal Development

Die Draft Class hätte mit drei 1st Runden Picks vielleicht einen ticken besser ausfallen können, bin dennoch zufrieden. Habe meine zwei Fünfrunder auch für zwei Drittrunder und noch was aus dem unteren Bereich eingetauscht, loyinski! Die ersten drei Picks werden auch alle wohl starten in der Regular Season und der Neuaufbau der Raben hat damit doch begonnen!

- Dennis Pitta bin ich dann doch endlich losgeworden. Der Tight End geht mit einem 4. Runder 2019 zu den Broncos. Im Gegenzug gibt mir Denver einen 4. Runder 2019 und einen 7. Runder 2019.
- Ich bin vielleicht ein wenig launisch bei Football, aber AJ McCarron ist sein Geld wahrscheinlich absolut nicht wert. Habe ihn direkt verfrachtet, zu den Bears, haha. Bekommen habe ich nen First Rounder (!) und gebe noch einen meiner vielen Third Rounder dazu. McKenzie, mein First Round Pick, wird mein neuer Franchise QB und ich denke ein Veteran wird noch dazu kommen.
- Um Brashard Perriman (WR, 69) endlich loszuwerden (er ist nicht gut und verdient als ehemaliger 1st Rounder gut Geld) habe ich etwas gedreht. Die Bills nehmen ihn und einen 6. Runder und ich bekomme einen 7. Runder 2019 und einen 7. Runder 2010. Anders ging es nicht! Aber um Geld zu sparen die perfekte Lösung.
- Aus der Free Agency habe ich für Strong Safety Sean Richardson holen können. Richardson bekommt in einem Jahr 1,46 Millionen Dollar ist 28 Jahre alt und hat einen Overall von 75.

Insgesamt ist mein Cap Room dadurch von -1,5M auf 15M gestiegen. Mehr geht nicht! Klar, ich könnte RG Yanda (95, 33 Jahre) abgeben oder Topstars wie CJ Mosley oder Eric Weddle, aber in der Situation bin ich noch nicht. Dumervil, Flacco, Pitta und McCarron waren schon Trades der Güteklasse.

Ach, aus den erfolgreichen San Diego Chargers wurden nun die London Black Knights. Prost Mahlzeit!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1764
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 31
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Madden NFL 17

am Sa Sep 10, 2016 9:46 pm
Packers vs. Bengals im Super Bowl ... mehr Not gegen Elend geht ja kaum! Very Happy Hoffentlich wird es das nicht wirklich dieses Jahr geben, Hilfe.

Für McCarron noch 'nen 1st Rounder zu bekommen, ist ein starkes Stück. McKenzie klingt interessant und sollte mit seiner Entwicklung zu einem soliden Mitt-Achtziger werden können. Eine jüngere Variante von Flacco schadet sowieso niemandem! Mit 23 ist noch was drin. Der CB gefällt mir bei deinen Draft-Rekruten am besten. Allgemein nur schade, daß keiner 'ne bessere Entwicklung abbekommen hat.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

Gesponserte Inhalte

Re: Madden NFL 17

Nach oben
Ähnliche Themen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten