Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1328
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 28
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Fr Jul 28, 2017 10:58 pm
Ah ich dachte alle die halt noch aktiv sind. Boa dann wird es schwerer als gedacht.

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Fr Jul 28, 2017 11:45 pm
Nehme alle Zweifel auf meine Kappe, habe das nicht gut genug erklärt! Smile

Es geht um die aktiven Wrestler, die ihr Stand jetzt/2017 als die Besten ihrer Kunst befindet. Als Beispiel: Wrestler, die ich kurzfristig als relevant empfand oder die zwischendurch benannt wurden, waren Kurt Angle und The Rock. Nimmt man es genau, ist aber sicherlich objektiv (und sehr wahrscheinlich auch subjektiv) keiner von den beiden ein Top 10 Wrestler im Jahr 2017. The Rock an sich schon per Definition nicht, Kurt Angle fällt raus, weil er einfach zu abgebrochen ist und selbst sein diesjähriges Match mit Zack bei Weitem kein Klassiker war.

ABER: Der Geschmack bleibt natürlich weiterhin wichtig! Wenn also bspw. unser Sephi größtenteils TNA/Impact/GFW und Lucha Underground schaut, gibt es natürlich keinen wirklichen Grund, das nun unbedingt mit Okada, Nakamura oder sonst wem vergleichen zu müssen. Die Frage ist: Wer ist für euch mit aktueller Leistung der Beste? Und wer füllt die anderen neun Plätze aus? Der schmale Grat zwischen Subjektivität und Objektivität entscheidet ...

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1328
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 28
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Sa Jul 29, 2017 8:03 am
Verstanden Haya, sonst wäre Angle meine 1 gewesen. Very Happy

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2671
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Sa Jul 29, 2017 1:35 pm
Können gerne zeitnah anfangen mit Platz 10, falls Sephi überhaupt schon so weit ist.
avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1328
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 28
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Sa Jul 29, 2017 5:06 pm
Kann meine 10 raus hauen. Ne kleine Beschreibung gibt's auch. Betonung liegt bei klein. Very Happy

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 1:00 am
Feuer frei! Bis spätestens Dienstag hat jeder seinen 10. Platz bekanntgegeben!

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1328
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 28
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 10:03 am
Einfach Name rein ballern und warum, oder?

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 10:43 am
Exakt!

Zur Not nur den Namen. Der Umfang der potentiellen Liebeserklärung ist natürlich jedem selbst überlassen. Fachmännische Kritiken wie "meine Empfehlung: zu empfehlen" oder "kann man sich mal anschauen" gehen selbstverständlich auch dicke klar. Wink

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

avatar
Eh Malla!
Anzahl der Beiträge : 1328
Anmeldedatum : 09.12.14
Alter : 28
Ort : Oldshowermountain
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 11:54 am
Die 10 besten aktiven Wrestler


Ich muss gestehen das ich mir dachte so eine Top 10 bekommt man relativ schnell hin. Pustekuchen. Gerade wenn du darüber nach denkst fallen dir immer mehr Namen ein die auf solch eine Liste gehören. Man muss sagen das ich es hier wirklich nach meinem Geschmack gewählt habe und das es meine persönliche Liste ist. Einige Namen wären sicherlich in anderen Listen noch nicht einmal in den Top 20 oder sogar Top 50. Daher löst das Ticket und ich nehme euch auf eine Reise mit durch meinen Wrestlingkonsum. Nachdem die Reihe vorbei ist, werde ich auch sicherlich noch einige Inforamtionen dazu geben wen ich mir auch noch in solch einer Liste hätte vorstellen können und vor allem wer es eigentlich tausendmal mehr verdient hätte, wenn man objektiv daran gegangen wäre. Als kleine Information noch, mein Wrestlingkonsum beschränkt sich großteils auf WWE, GFW (TNA, IMPACT WRESTLING whatever...), wXw und Lucha Underground. Dennoch schaue ich über den Tellerrand und schaue auch Matches, Angles anderer Promotions da ist dann der Großteil NJPW, PWG, ROH etc.

Sephirods Top 10:

Platz Nummer 10: Jeff Cobb / Matanza Cuerto


Vor Lucha Underground habe ich nur recht wenig von diesem Mann gehört. Nur Sachen wie ein "zweiter" Kurt Angle etc. wurden öfters gesagt. Dann habe ich einige Sachen von ihm gesehen und gemerkt das er ein Guter ist. Dann kam raus das er den Bruder des sinisteren Dario Cuerto spielen soll, No Way habe ich gedacht. Ich ging davon aus das Matanza 3 Meter groß ist, aber Cobb ist eben nur 1,78m. Nur 2cm größer als ich und der soll ein Monster sein? Und was für eins. Cobb wurde zu meiner Nummero 10, da er einfach perfekt das Monster spielen kann und dennoch ein wahres Monster im Ring ist. Seine Härte ist einfach grandios, er gibt seinen Moves so viel Power unglaublich. Egal ob gegen Mil Muertes, Prince Puma, Cage oder Pentagon Dark/Jr. er liefert immer wahre Schlachten ab. Aber auch jenseits des Monters hat er grandiose Kämpfe, einige PWG Matches boten auch wahre Leckerbissen. Zusammen mit Matt Riddle gegen die Young Bucks z.B. oder gegen Keith Lee. Seine Bekanntheit wird immer größer und für mich gehört er definitiv zu einem der Worker die diesen Platz in dieser Liste verdient haben.

_________________
Seine Wampe ist groß, das Haar ist kraus. Den Haidern schmeißt er die Brügel raus!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 12:12 pm
Sehr, sehr dufte Aufmachung! So habe ich mir das vorgestellt. Smile Das Intro kann ich unterschreiben. Meine Liste ist ebenfalls sehr abhängig davon ausgefallen, was ich aktuell bzw. eben in den letzten Monaten geschaut habe. Bei mir wird's sehr wahrscheinlich auch noch eine kleine Liste von Leuten geben, die meine Top 10 knapp verpaßt haben. Erstklassiger Einstieg!

Jeff Cobb ist eine hervorragende Wahl. Meine Vorliebe für einen stabilen Körperbau dürfte bekannt sein. Sein innovatives (Suplex-)Moveset paßt perfekt dazu. Neben Keith Lee ist er aktuell der interessanteste Brecher-"Newcomer" und eine angenehme Abwechslung zu den sonst eher lauchig aussehenden Indy-Konsorten. Ich weiß nicht, ob sein LU-Vertrag ihn - ähnlich wie Ricochet - einschränkt, würde mich aber nicht wundern, wenn Cobb in den nächsten Jahren noch weitere Runden dreht oder vielleicht sogar mal im Titanland anklopfen darf. Genug Talent ist da, nur am Alter könnte es scheitern.

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2671
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 1:26 pm
Sehr sehr durfte Jung!

Ich habe mir das auch ähnlich vorgestellt, werde mich später dran sitzen und dann mal meine Nummer 10 raushauen. Bin jetzt Top motiviert, haha.

Jeff Cobb ist klasse! Ich habe es ähnlich wie du gehabt: Der sah im TV riesig aus, haha. Als ich ihn dann mal als Jeff Cobb gesehen habe, dachte ich mir "Wie klein ist der denn?!" - Jedoch macht Cobb das mit seinem ringerischen können weg. Man weiß ja, dass er ein Olympionike ist, der für den Guam antrat und sogar Fahnenschwenker war. Dufte Sache auf jeden Fall! Ebenfalls interessant ist, dass er den selben Trainer hat wie Timothy Thatcher. Cobb kann man, vor allem in der "Saison 16/17" auf jeden Fall auf eine solche Liste packen.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2671
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am So Jul 30, 2017 11:19 pm
Chris' Platz #10



Juice Robinson (New Japan Pro Wrestling)

Erfolge: /

Hat er es verdient? Meiner Meinung nach Ja! Juice hat sich enorm gesteigert, seine Singles Titelkämpfe gegen Goto und Naito waren herausragend, das New Japan Cup Match gegen Shibata war ein einziger "Fighting Spirit". Wenn ich an Juice denke, denke ich an CJ Parker.. Meine Güte hat der Kerl mich damals genervt als ich die paar Mal NXT geschaut habe. Als er dann bei New Japan ankam, da wusste ich erst einmal nicht was ich davon halten sollte. Ich fieber mit Juice enorm mit wenn er kämpft, sein Kampf gegen Kojima hat mich so mitgerissen, sodass ich hier zuhause echt gebrüllt habe. Die letzten Wrestler die das geschafft haben vorm TV(!)...weiß es gar nicht mehr!

Was spricht also für Juice? Seine Steigerung, die mir imponiert hat. Seine Kämpfe gegen Naito, Shibata und Goto. Sein Charakter, das totale Babyface. Juice Robinson ist für mich meine Nummer zehn des bisherigen Jahres!


Zuletzt von Chris am Do Aug 03, 2017 1:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Phenomenal One
Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Bullet Club
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Mo Jul 31, 2017 1:26 pm
Tyson King's Golden 10! Cool

#10: Seth Rollins

The Architect...The Kingslayer...Seth "Freakin" Rollins! Hat er es also doch noch in meine Top 10 geschafft und Leute wie Finn Bálor und KUSHIDA aus dem Weg geräumt. Sein Einstieg hätte besser nicht laufen können. Das Debüt an der Seite von Dean Ambrose & Roman Reigns war sensationell. The Shield waren brandheiß und hätten, meiner Meinung nach, noch lange nicht getrennt werden dürfen. Dieses Trio hat so dermaßen voneinander profitiert, dass es bestimmt noch genügen Geschichten zu erzählen und Noobs zu Triple Powerbomb-en gegeben hätte.

Wie schon mit Steffen besprochen, sollte der Split natürlich Seth auf den Mond katapultieren. Doch meiner Meinung nach wurde hier der falsche Mann zum Verräter. Es hätte Roman Reigns sein müssen. Seth stand von Anfang an im Schatten von Triple H, musste von Stephanie McMahon bemuttert werden und hatte dann auch noch seine Security im Schlepptau. Ohne fremde Hilfe bekam er nichts auf die Reihe bzw. durfte nichts auf die Reihe bekommen. DAS ist also der Mann den sich Hunter und Stephanie ausgesucht hatten um das neue Gesicht der Company zu werden? Lächerlich! Mit Roman als stillem Arschtreter und Hunter als Sprachrohr hätte dieses Konzept viel besser funktioniert. Man sieht es ja am Beispiel von Brock Lesnar und Paul Heyman ganz gut.

Dann der unausweichliche Re-Turn zum Babyface, der allerdings etwas im Sand verlaufen ist. Warum zum Henker sollte man ihm auch wieder zujubeln? Schließlich ist er ja dafür verantwortlich, dass den Fans das beste Stable der jüngeren Geschichte abhanden gekommen ist. 2 schwere Verletzungen tun dann natürlich noch ihr Übriges zum ganzen Dilemma rund um Seth Rollins. Mittlerweile ist man zum Glück wieder auf den richtigen Weg zurückgekehrt und steckt ihn mit Dean Ambrose zusammen. Egal ob sie jetzt wieder zusammenwachsen oder Dean vielleicht den Heel Turn vollzieht, es tut Seth gut mit seinem alten Weggefährten zu arbeiten.

Puh...klingt nicht berauschend! Warum ist Rollins also in meine Top 10 gerutscht? Er ist ein unglaublicher Athlet und kann daher eigentlich jede Art von Wrestling Match bestreiten. Sein Motor ist stark und er gönnt sich kaum Ruhephasen. Außerdem halte ich ihn für einen richtig guten Seller, was viele Wrestler heutzutage nicht mehr sind. Er kann den Chicken Shit Heel genauso überzeugend rüberbringen wie den angepissten Face der sich von seinem Chef nichts sagen lassen will. Man sollte sich aber mal entscheiden wie man ihn darstellen will und dies dann auch konsequent durchziehen. Am Mikro gibt es natürlich besser Leute als ihn, vor allem seine hohe Stimme ist oft nervig, aber er kann seine Message glaubhaft rüberbringen. Obwohl ich mich nicht unbedingt als Fan von Seth sehe, kann ich mich an kein schlechtes Match mit ihm erinnern. Er ist ein Mann der immer liefert und den man auch glaubhaft als Champion verkaufen kann. Seth Rollins ist für mich, mehr als Dolph Ziggler es jemals sein könnte, die moderne Ausgabe von Shawn Michaels. Natürlich mangelt es ihm an dessen Charisma, aber auch er ist einfach so verdammt gut im Ring, dass es nicht lächerlich wirkt wenn er Leute wie Brock Lesnar, Braun Strowman oder Roman Reigns FAIR besiegen kann.

Betrachtet man Talent, Alter und Status innerhalb der Company, dann sind Seth Rollins, Dean Ambrose & Roman Reigns noch immer die Zukunft von WWE. Vince & Co. haben sich in der Vergangenheit einige Fehltritte mit diesen 3 Leuten geleistet, doch ich bin noch immer guter Hoffnung, dass sie es schaffen in den nächsten Jahren ihr volles Potential auszuschöpfen und zu Legenden zu werden.

_________________
The Face that runs the place! Cool
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Mo Jul 31, 2017 2:08 pm
Neben deinem Vergleich mit Shawn Michaels möchte ich Edge in die Waagschale werfen. Dem ist Seth noch 'nen Ticken ähnlicher, finde ich. Und er wäre, wie HBK, auch eine Blaupause gewesen. Zuerst strampelt sich Edge jahrelang als Midcarder in einem perfekt aufeinander eingespielten Tag Team ab, gewinnt die Herzen der Fans, kehrt nach einer Verletzungspause lauwarm zurück, wirkt schon beinahe wie ein gescheitertes Projekt, nur um im richtigen Moment zum "Ultimate Opportunist" zu werden und einen zweiten Frühling zu erleben. Als Superstar.

Ist mir unbegreiflich, wie man The Shield verbocken konnte. Aber eben auch typisch Vince. Hat er einmal eine fixe Idee im Kopf, muß die umgesetzt werden. Bums, ob das langfristig Sinn ergibt oder auch nur ansatzweise durchdacht ist. Kann mir nicht vorstellen, daß es auch nur einen Writer gegeben hat, dem dabei nicht mulmig war. Man muß sich retrospektiv in Erinnerung rufen, was in den Hallen passiert ist, als auch nur das Wort "Sierra" gefallen ist. Jeder Fan wußte, daß jetzt die Luft brennt. Top-Stimmung gegen die Brotherhood, "This is awesome!"-Rufe vor dem Ringgong gegen die Wyatts, der großartige Umschwung auf die Rivalität mit den alternden Herren der Evolution. Und dann ist es zu Ende. Einfach so. In einem bescheidenen Angle, der Seth nur einen Monat später wie einen Idioten aussehen läßt.

Einen Wrestler, der nicht nur athletisch und erfahren im Ring ist, sondern auch noch gut aussieht und vermarktbar ist, kannst du praktisch nicht ruinieren. Alle drei Schildkämpfer hätten jetzt Megastars sein sollen. Die neue Garde der heißen Main Eventer, die WWE über Jahre hinweg tragen kann. Alle Anlagen waren da und wurden gekonnt in den Schredder verschoben.

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1718
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

am Mo Jul 31, 2017 2:48 pm
Hayabusa Memorial Top 10 Special
#10: Ryota Hama (BJW)



Steht es um meinen Anspruch so hundsmiserabel, daß mir anno 2017 nur neun Wrestler einfallen, die besser als dieses adrett aussehende Schwabbelchen sind? Um raineresk zu antworten: Das ist a) richtig und b) falsch! Da mir die Limitierung auf nur zehn Aktive schwergefallen ist, habe ich mir ganz frech das Recht herausgenommen, eine Sympathiewahl treffen zu dürfen. Als Vorbild dient die jährliche GB100. Dort werden die letzten Plätze an Kuriositäten vergeben: In der Vergangenheit fanden sich dort unter anderem Tim Wiese, Grado und James Ellsworth ein, aber auch die MMA-Eskapaden von CM Punk. Hama-chan ist kein Wrestler, den ich ernsthaft in eine Top 10 der Aktiven aufnehmen würde. Aber ich mag das Kerlchen und wollte es dabei haben. Auf Platz 10 ist die Augenweide gut aufgehoben. Und, ich geb’s ja zu, eigentlich ist mein Geschmack doch nur schlecht und ich habe einen Dicke-Leute-Fetisch, der mich nachts kaum schlafen läßt … Wink

Sind wir ehrlich: Wrestling lebt von seinen abnormal aussehenden Kämpfern. Es sind nicht nur unsere Heartbreak Kids, Bret Harts, Stone Colds oder Daniel Bryans. Es sind auch die Monster, die sie mit Köpfchen und Können aus dem Weg räumen. Von der Spezies gibt es zwei Sorten: die El Gigantes und Great Khalis, die mehr schlecht als recht durch die Gegend torkeln, und die Andre The Giants, Big Shows und Yokozunas, die genau wissen, wie sie ihre vermeintlichen Schwächen zu ihren Stärken machen. Hama zählt zur letzteren Gattung. Er ist adipös und langsam – und genau das macht ihn aus! Weil er, darüber hinaus, clever und ein ambitionierter Arbeiter ist, sind Kämpfe mit seiner Beteiligung vielleicht nicht grazil oder filigran, aber immer ein Spektakel. An der Seite vom noch schwerfälligeren und krankheitsbedingt bereits beim Einzug schwitzenden Akebono lag es häufig an ihm, das Fleißbienchen zu spielen. Es ist ihm mit Bravour gelungen. Anders als Rainer Winkler ist der ehemalige Sumōtori eben tatsächlich ein sehr fetter, aber auch sehr fitter Mensch.

Rollen im Westen die Augen, wenn ein Wrestler mit dieser Optik in den Ring schwankt, ist Hama in Japan ein absoluter Fan-Favorit. Das Publikum weiß seine Mühen zu schätzen. Im Kontrast zu fauleren Kollegen, die es teilweise sogar in meine Top 10 geschafft haben, ist das Pummelchen immer mit vollem Einsatz dabei. Daß es nach langer Odyssee unter den bei Zeiten eher desinteressierten Augen Keijis Muto über Freelancer-Umwege zur Festeinstellung bei Big Japan gekommen ist, paßt ins Bild. Mitsamt Akebono wurden die besten Schlachten seiner Karriere gegen die Strong-BJ-Kolosse Daisuke Sekimoto und Yuji Okabayashi geschlagen. Eine Auseinandersetzung mit dem Letztgenannten hat Hama im Januar 2016 noch einmal an sein Leistungsmaximum gebracht. Oka trat nur wenige Monate vorher aus dem Schatten seines Lehrmeisters und sah sich als amtierender BJW Strong Heavyweight Champion einem alten Bekannten gegenüber:


Allein die Ausschnitte zeigen bestens, wie sich schwergewichtige Brocken dieser Art inszenieren lassen, ohne auch nur einen Moment lächerlich auszusehen. Okabayashi weiß, an seine Grenzen gehen zu müssen, Hama keine Sekunde aus den Augen lassen zu können. Er muß tief in die Trickkiste greifen, das Monster fällen – und gleichzeitig aufpassen, sich keinen Fehler zu erlauben. Restlos jede Aktion Hamas kann seine Titelregentschaft beenden. Und obwohl Okabayashi bedacht in die Schlacht zieht und seine Strategie vor Augen hat, bricht er sich beim übermütigen Ansatz zum Bodyslam fast den Hals. Klar jedoch: Am Ende gelingt ihm das scheinbar Unmögliche mit Unterstützung der Ringecke, er hält das Monster mit gleich zwei Ausführungen vom Golem Splash bei Laune und macht den Sack zu. Eine der traditionellsten und offensichtlichsten Matchstorys, die, was die Stimmung in der Korakuen Hall belegt, auch heutzutage funktioniert, wenn die Wrestler wissen, was sie da auf die Matte zaubern.

Hama ist kein Top-10-Wrestler, das stimmt. Aber er ist auch im Jahr 2017 meine liebste Pro-Wrestling-“Attraktion”. Das genügt mir, um den Anspruch dieser Liste ein wenig auszuweiten (…) und meinen 10. Platz zu vergeben.

_________________
Die einzigen der am Sonntag bei ihm vorbeischauten waren seine Freunde.
Daher verzichtete er auf eine Hose.

Gesponserte Inhalte

Re: Gesucht: Die 10 besten aktiven Wrestler

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten