Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Di Nov 11, 2014 5:19 pm
Da ich auf eine gewisse Ankunft eines Users spekuliere, ist der Basketball Thread ein muss! Basketball
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Di Nov 11, 2014 9:08 pm
Haha, Mission accomplished! Very Happy
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Di Nov 11, 2014 9:09 pm
Chase! schrieb:Haha, Mission accomplished! Very Happy

Und direkt mal was fürn Thread tun: 9 Punkte und 1,6 Assists bei 14,8 Minuten im Schnitt. Von wem sind diese Statistiken? Dennis Schröder! Der gute dreht momentan auf, hoffe dieses Jahr wird besser verlaufen als sein letztes!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Di Nov 11, 2014 9:25 pm
Hab letztens seinen Dunk gegen die Spurs gesehen... WAHNSINN! Dennis wirkt aber immer noch zu schmächtig...

Übrigens wäre Tibor Pleiss diesen Sommer um ein Haar in die NBA gewechselt. Nachdem er bei Caja Laboral Vitoria aus dem Vertrag ausgestiegen ist, seien angeblich mehrere NBA-Franchises an seiner Verpflichtung dran gewesen. Allerdings sollen die OKC Thunder ein Veto eingelegt haben. Bei ihnen liegen ja noch seine "Transferrechte". Aber nun der FC Barcelona ist alles andere, als eine schlechte Adresse. Patrick Femerling und Ademola Okulaja waren dort auch schon am Start... und das nicht schlecht.

Auch der andere Mann in Spanien, Maxi Kleber, überzeugt derzeit total. Wenn ich nochmal aktuelle Zahlen finde, dann reiche ich die nach.

Und last but not least: CHRISTIAN STANDHARDINGER! Derzeit bester Deutscher Scorer in der Beko BBL. Ohne ihn wäre der MBC im Moment kein Playoff-Anwärter und um mich als Fan ärmer.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Nov 13, 2014 2:49 pm
http://www.spox.com/de/sport/ussport/nba/1411/Artikel/dirk-nowitzki-im-interview-karriere-meilenstein-hakeem-olajuwon-dallas-mavericks-dbb.html

Unser Dirk hat den Rekord: Er zog an Hakeem "The Dream" vorbei und ist damit bester ausländischer Scorer in der NBA, einfach nur astrein!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Nov 13, 2014 7:35 pm
Heute ULEB EuroLeague auf Sport1!!!! FC Bayern Basketball gegen Fenerbahce Ülker Istanbul! Der FCBB ist schon ordentlich unter Druck geraten, die Verletzungsseuche setzt dem deutschen Basketballmeister leider ordentlich zu. Drücke dennoch jedem deutschen Team die Daumen und hoffe stark auf den Einzug ins Top 16!
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Nov 13, 2014 7:41 pm
Wieviel Uhr? Werd ich dann wohl mal anhauen. Den Bayern gönne ich, auch im BBall nichts, aber wenn es gegen ausländische Klubs geht und vor allem Fenerbahce dann drücke ich den Bazis die Däumchen Very Happy
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Nov 13, 2014 7:45 pm
20.15 Uhr.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Nov 13, 2014 8:05 pm
Argh, heute leider doch nur Livestream auf der Homepage von Sport1. Muss halt so sein.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Mo Nov 17, 2014 6:38 pm
http://www.spox.com/de/sport/mehrsport/basketball/1411/Artikel/bo-mccalebb-vor-wechsel-zum-fc-bayern-muenchen-euroleague-transfer-mazedonien-fenerbahce-ulker.html

McCalebb steht vorm Wechsel zum FC Bayern Basketball!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Di Nov 18, 2014 5:38 pm
Jetzt also doch! McCalebb wurde ja schon vor Saisonbeginn in Verbindung mit dem FCBB gebracht, allerdings ist die Verpflichtung seinerzeit an den hohen Gehaltsforderungen des US-Mazedoniers gescheitert. Kein Wunder, der Typ kennt Basketball-Europa nur aus Perspektive der (zahlungskräftigen) Top-Clubs. Wink Ein halbes Jahr ohne Lohn und Brot senken dann doch etwas die Gehaltsvorstellungen.

Bo McCalebb ist ja seit der EM 2011 bekannt wie ein bunter Hund. Seitdem er Mazedonien schier im Alleingang in das Halbfinale geballert hat, ist er meines Wissens aber nicht mehr für die ehemalige jugoslawische Republik aufgelaufen. Im Sommer 2014 waren sogar die San Antonio Spurs an ihm dran, bis Juni desselben Jahres stand er bei Fenerbahce Ülker Istanbul unter Vertrag.

McCalebb wäre ein richtiger Kracher und nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Djedovic (oder schon wieder fit?), Gavel, Taylor und Zipser eine gute Addition im Backcourt des deutschen Meisters. Darüber hinaus ist die finanzielle Belastung überschaubar: McCalebb erhält aller Voraussicht nach einen Monatsvertrag und sollten die Bayern dann aus der EuroLeague ausscheiden, ist auch Bo wieder weg...
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Mi Nov 19, 2014 3:18 pm
Darf man diesem seriösen Medium Glauben schenken, dann wird am Freitag der neue Bundestrainer bekannt gegeben: Nachfolger des glücklosen Emir Mutapcic wird demnach Chris Fleming! Meiner Meinung nach eine gute Wahl - Fleming, Trainer des Jahres 2011, ist europaweit kein Mauerblümchen und hat auf seinem Briefkopf 4 deutsche Meisterschaften und 4 deutsche Pokalsiege stehen - allerdings auch Sinnbild für die chaotischen und oftmals scheinbar nach wie vor vorhandenen Amateurstrukturen in der Führungsriege des DBB. Der vierte Trainer seit 2011! Das wird sich hoffentlich mit Fleming ändern...
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2658
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Sa Nov 22, 2014 8:38 am
Chris Fleming ist es tatsächlich geworden! Habe grade einen Artikel aus dem Ksta vor mir liegen über ihn. Er strebt auch Wien Rückkehr von Dirk und Kaman an, Dirk hat wohl Interesse. Bin gespannt
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Sa Nov 22, 2014 5:49 pm
Dirkules hat schon so gut wie zugesagt, weil er die EM im eigenen Land unbedingt mitnehmen will. Einzige Ausnahme: Seine NBA-Saison geht zu lang und er wird nicht rechtzeitig fit. Aber zu 90% ist der beste Europäer aller (NBA-)Zeiten am Start.

Zur Causa Kaman: Ehrlich gesagt wäre ich nicht abgeneigt, wenn Kaman in den Staaten bleibt. Zum Einen, weil Deutschland auf den langen Positionen mittlerweile sehr gut besetzt ist, zum Anderen, weil ich es ihm übel nehme, dass er sein Engagement in Sachen Nationalmannschaft immer an Dirks Mitwirken abhängig gemacht hat.

Zudem stehen auch immer noch die Herren Matt Bonner und Jarryd Bayless, die mitwirken würden, sofern Nowitzki dabei ist, im Raum. Donte Greene scheint abgehakt zu sein. Ebenso der vor einigen Monaten in den News stark vertretene Fernando Raposo ist auch kein Thema mehr.

Last but not least: Der DBB bewirbt sich um die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2019.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 513
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am So Nov 30, 2014 1:27 am
ALBA Berlin schlägt am Donnerstag übrigens Unicaja Malaga in der EuroLeague. Wie das Hinspiel, so musste auch das Rückspiel auf dramatische Art und Weise enden... und was war DAS bitte für ein geiles Ding? Reggie Redding mit dem Game-Winner schlappe 0,2 Sekunden vor dem Ende:


Damit ist das Tor für die Top 16-Runde weit aufgestoßen. Theoretisch fehlt noch ein Sieg entweder über Cedevita Zagreb oder aber über Limoges CSP. Da ALBA beide Teams in der Hinrunde hoch bezwungen hat (Cedevita +13, Limoges +23) muss es wirklich schon sehr blöde laufen, wenn für die Albatrosse schon in der Vorrunde Schluss ist.

Ganz anders schaut es im Süden der Nation aus: Nach der Niederlage bei Panathinaikos Athen wird es für den FC Bayern Basketball heuer ganz schwer... bei einem Sieg aus 7 Spielen ist der Zug in der EuroLeague so gut wie abgefahren. Siege gegen Armani Mailand und den polnischen Meister (dessen Name mir gerade entfallen ist) sind unumgängliche Pflicht. Aber zu 70% werden die Bayern ihre internationale Saison im EuroCup fortsetzen.
Gesponserte Inhalte

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten