Teilen
Nach unten
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

am Mi Okt 24, 2018 1:40 pm
BUSHIDO 17: Nakae vs. Cabral, April 2003
530 Fans (Kanto, Japan)


1. Bantamweight: Hyotaru Ochi (3-0, 1-0 BFC) besiegt Mobumasu Shintaro (0-1, 0-1 BFC) durch Submission (Kneebar) nach 1:27 in Runde 3 [Fantastic]
2. Featherweight: Jun Shih (2-1, 2-1 BFC) besiegt Ronald Liu (2-1, 0-1 BFC) durch Submission (Triangle) nach 2:50 in Runde 1 [Great]
3. Welterweight: Sukeyasu Tsunoda (3-2, 1-2 BFC) besiegt Fabio Santoro (3-1-1, 0-1 BFC) durch KO (Kick) nach 0:33 in Runde 3 [Good]
4. Welterweight: Jakuchu Sekozawa (6-0, 1-0 BFC) besiegt Kazuo Aizawa (7-5, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 4:11 in Runde 2 [Great]
5. Women's Flyweight: Helena Broderick (9-2, 1-0 BFC) besiegt Tajana Vinick (10-1, 0-1 BFC) durch KO (Punch) nach 2:28 in Runde 2 [Great]
6. Lightweight: Rayver Anzures (14-13, 1-1 BFC) besiegt Bunrakuken Abe (12-9, 0-2 BFC) durch Split Decision [Good]
7. Welterweight: Richard Robinson (13-0, 2-0 BFC) besiegt Ruy Mendes de Rocha (13-6, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Very Poor]
8. Welterweight: Bakin Sakamoto (26-12, 1-0 BFC) besiegt Jungo Futagawa (20-15, 1-2 BFC) durch Split Decision [Decent]
9. Lightweight: Manoel Cabral (9-1, 1-0 BFC) besiegt Shizuya Nakae (28-16, 0-1 BFC) durch Submission (Kimura) nach 3:07 in Runde 1 [Good]


Die Frauen liefern ab bei BUSHIDO 17! Helena Broderick (9-2, 1-0 BFC) aus München gelang das unfassbare, sie knockte die klar favorisierte Kroatin Tajana Vinick (10-1, 0-1 BFC) aus und fügte dieser ihre erste Karrierepleite zu, und das noch in einem Innereuropäischen Duell. Broderick war beleidigt, dass ihr keiner etwas zugetraut hatte und bat um einen "Rückkampf" gegen Kimie Igarashi: Gegen die Japanerin verlor sie kurz vor ihrem BUSHIDO-Debüt, doch dazu später mehr. Rich Robinson (13-0, 2-0 BFC) ging wieder über die volle Distanz, lieferte aber auch wieder einen langweiligen Fight ab. Mit Manoel Cabral (9-1, 1-0 BFC) gibt es einen gefährlichen Contender für die Zukunft, gewann er in der 1. Runde eindrucksvoll gegen den ehemaligen ALPHA-1 Leichtgewichtschampion (1995 damals) Shizuya Nakae (28-16, 0-1 BFC) via Kimura.




BUSHIDO 18: Sugimoto vs. Lomax, April 2003
509 Fans (Kanto, Japan)


1. Heavyweight: Atsutane Takashita (1-2, 1-2 BFC) besiegt Kunihiko Nakazawa (0-3, 0-3 BFC) durch Submission (Armbar) nach 2:53 in Runde 2 [Great]
2. Middleweight: Katsunosuki Nakata (11-5, 1-1 BFC) besiegt Maxime Durand (0-1) durch TKO (Strikes) nach 2:07 in Runde 3 [Great]
3. Women's Bantamweight: Hanae Maehata (10-3, 1-0 BFC) besiegt Emiri Fueki (5-4, 0-3 BFC) durch KO (Punch) nach 4:57 in Runde 3 [Good]
4. Super Heavyweight: Sebastian Cyr (3-1, 1-1 BFC) besiegt Zydrunas Sigauskas (6-1, 0-1 BFC) durch Submission (Triangle with Armbar) nach 4:57 in Runde 2 [Decent]
5. Women's Bantamweight: Kimie Igarashi (10-2, 1-0 BFC) besiegt Lora Hayes (9-4, 0-1 BFC) durch Submission (Kneebar) nach 1:35 in Runde 1 [Good]
6. Super Heavyweight: Koryusai Tamura (3-1, 3-1 BFC) besiegt Yan Fa Kun (7-6, 0-1 BFC) durch Submission (Kimura) nach 2:59 in Runde 1 [Great]
7. Heavyweight: Mathieu Aumont (6-0, 1-0 BFC) besiegt Oscar Gomez (15-10, 0-2 BFC) durch Submission (RNC) nach 4:12 in Runde 2 [Excellent]
8. Welterweight: Louis De La Torre (10-1, 1-0 BFC) besiegt Ethan LeGrange (11-1, 1-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 1:09 in Runde 3 [Decent]
9. BUSHIDO Featherweight Championship: Ryota Sugimoto (13-2, 4-0 BFC) besiegt Freddy Lomax (11-1, 1-1 BFC) durch Unanimous Decision [Great]


Die eben angesprochene Kimie Igarashi (10-2, 1-0 BFC) gewann ihren Kampf in der 1. Runde und stand somit, in ihren letzten vier Kämpfen, nur sechs Minuten von möglichen sechzig im Ring. Igarashi wurde auf Helena Broderick angesprochen und forderte die deutsche zu einem erneuten Tanz heraus. Mathieu Aumont (6-0, 1-0 BFC) aus Frankreich gab sein Debüt in Japan und gewann wieder einen Kampf vorzeitig. Der Franzose gilt als kommender Star in der Schwergewichtsdivision, wir sind aber nicht in Europa Kollege! Ob er das Zeug in Japan hat? Abwarten. Der Mexikaner Louis De La Torre (10-1, 1-0 BFC) fügte Ethan LeGrange die erste Karrierepleite hinzu und katapultierte sich im Ranking nach oben. Pikant hier: De La Torre verlor, als er schon für BUSHIDO unterschrieb, in Mexiko gegen Agustin Gonzalez, welcher daraufhin bei GAMMA unterschrieb.

Im Hauptkampf gingen die wohl zwei besten Federgewichte von BUSHIDO ins Rennen um den ersten Federgewichtschamp zu ermitteln. Freddy Lomax (11-1, 1-1 BFC) kämpfte wie ein Löwe und zerstörte das Auge seines Gegners, Ryota Sugimoto (13-2, 4-0 BFC) blutete und der Cut öffnete sich zwei mal in Runde 1. In der 3. Runde fegte Lomax Sugimoto von den Beinen, er schaffte es aber nicht zu finishen. Dasselbe Spiel anders herum in der selben Runde: Sugimoto schlug Lomax zu Boden, ein Finish gab es nicht. Die Experten von "Blurcat" sahen Lomax in drei von fünf Runden klar vorne, und dennoch wurde Sugimoto einstimmig zum Sieger erklärt, was sogar einige Buh-Rufe hagelte.

_________________
"I know pro wrestling will exist without me, but I'd like to think I can't."
- SANADA
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

am Do Okt 25, 2018 2:06 pm
BUSHIDO 19: Brown vs. Ukiyo, May 2003
596 Fans (Kanto, Japan)


1. Women's Bantamweight: Sayoko Ebisawa (8-1, 1-0 BFC) besiegt Natassia Potocnik (7-3, 0-1 BFC) durch Submission (Armbar) nach 3:30 in Runde 1 [Great]
2. Women's Flyweight: Kata Mallasz (6-1, 1-0 BFC) besiegt Tsukiyama Baisotei (11-4-1NC, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Good]
3. Women's Flyweight: Park Seong (10-4, 3-0 BFC) besiegt Kyoko Junna (9-4, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:01 in Runde 3 [Fantastic]
4. Middleweight: Saemon Endo (9-2, 2-2 BFC) besiegt Yaichiro Takahama (9-4, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:00 in Runde 2 [Good]
5. Welterweight: Gempachi Higa (19-15, 1-3 BFC) besiegt Kuma Ichigawa (6-5, 1-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 3:02 in Runde 1 [Decent]
6. Bantamweight: Kameo Oya (5-1, 2-1 BFC) besiegt Ashihei Bando (8-5, 1-3 BFC) durch KO (Punch) nach 1:46 in Runde 3 [Good]
7. Heavyweight: Olu Yolo (6-0, 3-0 BFC) besiegt Yoritomo Ina (24-13, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Very Poor]
8. BUSHIDO Middleweight GP 2003: Haranobu Oshiro (21-9, 2-0 BFC) besiegt Woody Fierstein (13-9, 1-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 0:52 in Runde 3  [Good]
9. BUSHIDO Middleweight GP 2003: Bill Brown (13-0, 3-0 BFC) besiegt Toshiaki Ukiyo (3-2, 3-2 BFC) durch Submission (Armbar) nach 3:45 in Runde 3 [Great]


Nach dem beide ihrer vorherigen schon "great" waren, packte Park Seong (10-4, 3-0 BFC) nun einen "fantastic" Kampf aus! Die Südkoreanerin gewann ihren ersten Kampf bei BUSHIDO vorzeitig und machte so auf sich aufmerksam für einen möglichen dicken Kampf in der Zukunft. Das Schwergewicht aus Nigeria Olu Yolo (6-0, 3-0 BFC) konnte seinen Kampf nach Punkten gegen den ehemaligen ALPHA-1 Light Heavyweight Champion (1994) Yoritomo Ina (24-13, 0-1 BFC) zwar gewinnen, der Kampf wurde jedoch als "Very poor" eingestuft. Der "Rookie des Jahres 2002", und beim Steffen kriegt er ja wohl nichts hin kurioserweise, katapultierte sich im Schwergewichts-Ranking nun in die Top 10. In den Halbfinals im Middleweight GP 2003 gewannen die Favoriten ihre Kämpfe vorzeitig: Haranobu Oshiro (21-9, 2-0 BFC) und Bill Brown (13-0, 3-0 BFC) werden im August das Turnier beenden und den ersten BUSHIDO Middleweight Champion unter sich ausmachen.




BUSHIDO 20: Welterweight Tournament, May 2003
524 Fans (Kanto, Japan)


1. Bantamweight: Brian Vaughan (1-0) besiegt Dewei Tsai (0-1) durch Submission (Armbar) nach 4:26 in Runde 1 [Decent]
2. Lightweight: Jun Sun (1-0) besiegt Ryan Chai (0-1) durch TKO (Strikes) nach 1:47 in Runde 1 [Good]
3. BUSHIDO Welterweight Tournament Semi Final: Hamilton Fonseca Junior (8-3, 2-0 BFC) besiegt Chikafusa Abukara (21-14, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 1:28 in Runde 1 [Good]
4. BUSHIDO Welterweight Tournament Semi Final: Yevgeni Sipatov (31-11, 1-0 BFC) besiegt Nobuo Morita (21-17, 0-1 BFC) durch Submission (RNC) nach 2:12 in Runde 3 [Great]
5. Bantamweight: Zabit Mansurov (6-1, 2-1 BFC) besiegt Alessandro Adauto (5-1, 0-1 BFC) durch Split Decision [Poor]
6. Featherweight: Teruaki Ogi (10-3, 1-0 BFC) besiegt Reijiro Yanagimoto (10-4, 1-2 BFC) durch Submission (RNC) nach 4:38 in Runde 1 [Great]
7. Lightweight: Timmy Dukes (9-2, 2-2 BFC) besiegt Mikio Inouye (9-11, 0-3 BFC) durch KO (Punch) nach 3:12 in Runde 3 [Decent]
8. Lightweight: Paulo Roberto Bezerra (15-8, 1-0 BFC) besiegt Toson Ono (19-14, 0-1 BFC) durch KO (Knee) nach 1:45 in Runde 3 [Decent]
9. BUSHIDO Welterweight Championship: Hamilton Fonseca Junior (9-3, 3-0 BFC) besiegt Yevgeni Sipatov (31-12, 1-1 BFC) durch Unanimous Decision [Average]


Ich habe bei den "One Night Only" Turnieren rumgespielt und den Welterweight Belt so auskämpfen lassen. Hamilton Fonseca Junior (8-3, 2-0 BFC) und Yevgeni Sipatov (31-11, 1-0 BFC) gewannen in der ersten Runde gegen ihre japanischen Gegner und standen sich am Ende der Show im Finale gegenüber. Der Kampf ging über die volle Distanz und der Brasilianer Fonseca Junior gewann gegen den ehemaligen GAMMA Champion (1994) einstimmig nach Punkten. Zabit Mansurov (6-1, 2-1 BFC) nervt mich! Der Kerl soll, laut Bio, einer der "rising stars" in seiner Gewichtsklasse sein, bisher hat er mich aber noch nicht überzeugen können. Ich glaube Mansurov ist ein wenig an Khabib Nurmagomedov angelehnt, bedankt er sich auch immer brav bei Allah und ist ein guter Wrestler. Ich habe ihn schon in den nächsten Kampf gebookt und zwar gegen Kameo Oya (5-1, 2-1 BFC), ebenfalls sehr jung und aufstrebend.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

am Fr Okt 26, 2018 10:07 pm
BUSHIDO 21: Ozawa vs. Chiba, June 2003
572 Fans (Kanto Japan)


1. Women's Bantamweight: Setsuko Henmi (10-1, 1-0 BFC) besiegt Angelina Keiff (8-5, 0-2 BFC) durch KO (Knee) nach 1:15 in Runde 3 [Decent]
2. Women's Flyweight: Chisaki Gojo (11-3, 1-0 BFC) besiegt Akemi Satou (6-5, 0-3 BFC) durch Submission (RNC) nach 3:48 in Runde 2 [Good]
3. Super Heavyweight: Colin J L Capes (7-0, 2-0 BFC) besiegt Charlie Howerd (4-6, 0-3 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:51 in Runde 2 [Great]
4. Light Heavyweight: Gustavo Spagnol (10-1, 1-0 BFC) besiegt Ruben Rua (5-1, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 0:22 in Runde 2 [Good]
5. Bantamweight: Nampo Itagaki (5-0, 1-0 BFC) besiegt Masazou Nonaka (2-3, 1-3 BFC) durch KO (Kick) nach 2:09 in Runde 1 [Good]
6. Heavyweight: Antonio Santos (5-0, 1-0 BFC) besiegt Aljur Paras (4-3, 1-3 BFC) durch Unanimous Decision [Average]
7. Super Heavyweight: Matas Fialkowska (7-1, 2-1 BFC) besiegt Yoshikazu Inamoto (12-9, 0-1 BFC) durch KO (Punch) nach 4:18 in Runde 1 [Good]
8. Heavyweight: Pai Cheng (12-1, 3-1 BFC) besiegt Denbe Ekiguchi (12-8, 1-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 4:26 in Runde 1 [Good]
9. BUSHIDO Bantamweight Championship: Ryozo Ozawa (11-0, 1-0 BFC) besiegt Shoin Chiba (10-1, 2-1 BFC) durch Submission (RNC) nach 2:08 in Runde 2 [Decent]


"Big Matas" meldete sich zurück mit einem krachenden KO-Punch in der erste Runde. Nachdem der Pole zuletzt gegen Marmaduke Chuffnell stolperte, sicherte sich "The Beard" seinen zweiten Sieg bei BUSHIDO und bittet den Sieger des Super Schwergewichts Titelkampfes um einen heißen Tanz. Pai Cheng, nach Titelverlust erstmalig wieder im Ring zurück, ließ dem ehemaligen ALPHA-1 Fighter Denbe Ekiguchi keine Chance. Im Hauptkampf sicherte sich Ryozo Ozawa seinen nächsten Bantamweight Gürtel, denn er ist auch Champion bei KDM FC in Asien. Für Chiba heißt es nun wieder hinten anstellen, der 26 Jährige bestach zuvor durch gelungene Aufgabegriffe. Sicherte er sich so den "Fight Of The Year 2002" auf Blurcat.




BUSHIDO 22: Light Heavyweight Tournament, June 2003
613 Fans (Kanto Japan)


1. BUSHIDO Light Heavyweight Tournament Semi Final: Gekko Goto (12-4, 1-0 BFC) besiegt Ryosei Sakamoto (14-4, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Decent]
2. BUSHIDO Light Heavyweight Tournament Semi Final: Allen LeFleur (11-0, 1-0 BFC) besiegt Inejiro Chiba (19-11, 1-1 BFC) durch KO (Punch) nach 1:50 in Runde 1 [Good]
3. Bantamweight: Tsunahei Ogawa (5-2, 1-2 BFC) besiegt Ashkan Azmoun (1-2, 1-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:46 in Runde 2 [Good]
4. Featherweight: Stephen Conti (7-0, 2-0 BFC) besiegt Ryan Tsay (3-1, 1-1 BFC) durch Unanimous Decision [Good]
5. Lightweight: Yuji Latu (11-7, 2-1 BFC) besiegt Kikunojo Miyamae (9-4, 2-2 BFC) durch Submission (Armbar) nach 1:37 in Runde 1 [Good]
6. Light Heavyweight: Ricky Driver (5-0, 2-0 BFC) besiegt Alex Maitland (5-2, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 3:59 in Runde 1 [Great]
7. Middleweight: Tuck Durdell (11-0, 1-0 BFC) besiegt Suezo Takasugi (13-6, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:46 in Runde 3 [Decent]
8. Middleweight: Edu Gattai (10-1, 2-1 BFC) besiegt Noppanon On-Mo (5-3, 3-3 BFC) durch Unanimous Decision [Decent]
9. BUSHIDO Light Heavyweight Championship: Allen LeFleur (12-0, 2-0 BFC) besiegt Gekko Goto (12-5, 1-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:50 in Runde 2 [Decent]


Wieder ein One Night Only Turnier, diesmal im Halbschwergewicht. Der Schreiber dieser Zeilen testete munter das Feature weiter und schickte den in Japan eher unbekannteren Allen LeFleur in ein Haifischbecken aus Japaner bestehend. Das gute daran? LeFleur packte es doch tatsächlich, knockte er den ehemaligen ALPHA-1 Star Inejiro Chiba aus und gewann im Finale gegen einen gar nicht mehr so fit wirkenden Gekko Goto.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

am Mo Okt 29, 2018 10:15 am
BUSHIDO 23: Dooley vs. Duangjan, July 2003
673 (Kanto, Japan)


1. Bantamweight: Hyotaru Ochi (4-0, 2-0 BFC) besiegt Hideyori Katsu (4-1, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Average]
2. Heavyweight: Tadasu Tsukahara (5-1, 1-1 BFC) besiegt Giovanni de Matos (9-2, 0-2 BFC) durch Submission (Armbar) nach 4:40 in Runde 2 [Good]
3. Super Heavyweight: Munoto Isobe (0-2-1, 0-2-1 BFC) draws Zydrunas Sigaukas (6-1-1, 0-1-1 BFC) (Split Draw) [Good]
4. Light Heavyweight: Akinori Akita (3-1, 3-1 BFC) besiegt Taheiji Okazawaya (4-1, 0-1 BFC) durch Submission (Armbar) nach 4:17 in Runde 3 [Average]
5. Super Heavyweight: Sven Haugen (6-1, 1-1 BFC) besiegt Sorai Yoshizaki (2-2, 2-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 4:58 in Runde 1 [Decent]
6. Heavyweight: Jukichi Ito (3-1, 3-1 BFC) besiegt Roku Mushashibo (3-1, 1-1 BFC) durch Submission (Arm Triangle) nach 3:09 in Runde 1 [Good]
7. BUSHIDO Super Heavyweight Championship: Sugimoto Tarumi (5-0, 4-0 BFC) besiegt Marmaduke Chuffnell (7-1, 1-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 3:21 in Runde 2 [Average]
8. BUSHIDO Heavyweight Championship: Chuck Dooley (13-0, 3-0 BFC) besiegt Khru Duangjan (19-5, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision (1st Defense) [Average]


Zwei Titel standen auf dem Spiel. Zu erst wurde der erste Super Schwergewichtschampion gesucht und mit Sugimoto Tarumi (5-0, 4-0 BFC) fand man einen würdigen Gewinner. Tarumi, ein wahres Eigengewächs von BUSHIDO, konnte den Kampf gegen den US-Amerikaner Chuffnell dominieren und ihn nach brutalen Strikes für sich entscheiden. Im Hauptkampf verteidigte Chuck Dooley (13-0, 3-0 BFC) seinen Belt ganz klar nach Punkten, jedoch blieb der ehemalige ALPHA-1 Veteran Khru Duangjan auch bei seiner fünften Niederlage ohne vorzeitigen Abbruch. Der Thailänder wurde bis Heute noch nie ausgeknockt oder zur Aufgabe gezwungen.




BUSHIDO 24: Aida vs. del Sol , July 2003
731 (Kanto, Japan)


1. Women's Bantamweight: Junko Yamada (10-2, 2-1 BFC) besiegt Maya Komagata (8-2, 1-2 BFC) durch Split Decision [Poor] - Yamada tritt zurück!
2. Super Heavyweight: Tomiichi Tsujimura (2-2, 2-2 BFC) besiegt Taylor Baker (0-1) durch KO (Punch) nach 1:55 in Runde 2 [Decent]
3. Welterweight: Juan de Castro (12-2, 1-1 BFC) besiegt Kichisaburo Morri (13-10, 0-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:14 in Runde 2 [Average]
4. Lightweight: Davi Carlos Ramos (39-11, 1-0 BFC) besiegt Shizuya Nakae (28-16, 0-2 BFC) durch Unanimous Decision [Good]
5. Lightweight: Suketsune Okuma (9-2, 2-2 BFC) besiegt Sinali Shomen (8-4, 1-3 BFC) durch Unanimous Decision [Average]
6. Lightweight: Moss Gilbert (10-3, 1-0 BFC) besiegt Fujimaro Hidaka (10-5, 0-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 2:16 in Runde 1 [Great]
7. Welterweight: Chew Chua (24-8, 1-0 BFC) besiegt Rich Robinson (13-1, 2-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 4:46 in Runde 1 [Decent]
8. Heavyweight: Gyokusho Fujimoto (14-3, 2-0 BFC) besiegt Datsakorn Pratoomwong (6-2, 2-2 BFC) durch KO (Punch) nach 2:18 in Runde 2 [Good]
9. Bantamweight: Takauji Aida (4-1, 4-1 BFC) besiegt Tito del Sol (7-4, 2-1 BFC) durch TKO (Strikes) nach 0:57 in Runde 1 [Good]


Chew Chua (24-8, 1-0 BFC) fügte Robinson die erste Niederlage zu. Der Mann aus Singapur zerstörte den Kanadier mit Strikes und sicherte sich somit ein zukünftiges Titelmatch gegen Welterweight Champ Hamilton Fonseca Junior! Chua, zweimal bei ALPHA-1 im Welterweight Titelmatch gescheitert, sehnt sich danach World Champ genannt zu werden. Für Robinson war es ein bitterer Abend, mit einem Sieg wäre er 3-0 bei BUSHIDO gewesen und hätte wohl möglich den Titelkampf bekommen. Gyokusho Fujimoto (14-3, 2-0 BFC) besiegte den one-time challenger Datsakorn Pratoomwong (6-2, 2-2 BFC) mit einem saftigen Punch und visierte damit Heavyweight Champion Dooley an. Im Hauptkampf gab es den Kampf der Trash Talker, welchen Takauji Aida (4-1, 4-1 BFC) nach nur 57 Sekunden gewinnen konnte. Es dauerte nicht lange bis Aida den nächsten Mann herausforderte und zwar Nampo Itagaki (5-0, 1-0 BFC), ebenfalls ein Loudmouth der, laut Aida, ihn nur kopieren würde. Aida konnte bei all seinen vier Siegen den Fight Of The Night Bonus abstauben.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2820
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 27
Ort : Gipsburg
Benutzerprofil anzeigen

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

am Sa Nov 10, 2018 8:44 pm
BUSHIDO 25: Oshiro vs. Brown, August 2003
1012 Fans (Kanto, Japan)


1. Bantamweight: Mobumasu Shintaro (1-1, 1-1 BFC) besiegt Shigeki Koshin (0-3, 0-3 BFC) durch Split Decision [Decent]
2. Bantamweight: Shimpei Itoh (2-2, 2-2 BFC) besiegt Keizo Tokaji (1-2, 1-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 1:32 in Runde 2 [Good]
3. Super Heavyweight: Sebastian Cyr (4-1, 2-1 BFC) besiegt Hugo Filiou (2-3, 1-3 BFC) durch Unanimous Decision [Decent]
4. Super Heavyweight: Gunnar Rasmussen (7-1, 1-1 BFC) besiegt Yang Fa Kun (7-7, 0-2 BFC) durch TKO (Strikes) nach 4:32 in Runde 1 [Decent]
5. Featherweight: Chan Wan Wah (10-4, 1-1 BFC) besiegt Li Yang (3-2, 0-2 BFC) durch Submission (Armbar) nach 4:14 in Runde 3 [Decent]
6. Welterweight: Procopio Golias (19-7, 1-1 BFC) besiegt Yeijiro Yamamoto (19-11, 0-2 BFC) durch Submission (RNC) nach 2:31 in Runde 3 [Good]
7. Middleweight: Toshiaki Ukiyo (4-2, 4-2 BFC) besiegt Shuncho Sakurai (14-9, 1-2 BFC) durch Split Decision [Decent]
8. Heavyweight: Olu Yolo (7-0, 4-0 BFC) besiegt Ilson de Lima (20-11, 0-2 BFC) durch Submission (Armbar) nach 1:14 in Runde 2 [Good]
9. BUSHIDO Middleweight Championship: Bill Brown (14-0, 4-0 BFC) besiegt Haranobu Oshiro (21-10, 2-1 BFC) durch Submission (North South Choke) nach 3:22 in Runde 2 [Good]


Über 1000 Fans, wow! Olu Yolo (7-0, 4-0 BFC) ist der beste Kämpfer aller Zeiten, sagten Leute in Skandinavien ...nicht! Der Nigerianer fertigte ohne große Probleme den brasilianischen Veteran Ilson de Lima (20-11, 0-2 BFC) mit einem Armbar ab und katapultierte sich in die Top 10 von BUSHIDO. Was passierte kurz nach dem Kampf? Olu Yolo verletzte sich für elf Monate, ei ei ei. Wird Yolo auch nach seiner Verletzung so dominieren? Im Hauptkampf gewann Bill Brown (14-0, 4-0 BFC) nicht nur den Middleweight GP, sondern auch die Middleweight Championship. In der zweiten Runde setzte Brown den North South Choke an und fügte Haranobu Oshiro (21-10, 2-1 BFC) die erste Niederlage bei BUSHIDO hinzu.

Es kam wie es kommen musste: GAMMA holte Bill Brown und die Middleweight Division sucht einen neuen Champion.



BUSHIDO 26: Massey vs. Ebisawa, September 2003
986 Fans (Kanto, Japan)


1. Heavyweight: Aljur Paras (5-3, 2-3 BFC) besiegt Oscar Gomez (15-11, 0-3 BFC) durch Unanimous Decision [Average]
2. Super Heavyweight: Marty Sinnar (7-4, 2-0 BFC) besiegt Erich Dymek (4-1, 1-1 BFC) durch Unanimous Decision [Awful]
3. Lightweight: Michael Ryan (4-1, 4-0 BFC) besiegt Rayver Anzures (14-14, 1-2 BFC) durch Submission (RNC) nach 2:23 in Runde 1 [Great]
4. Bantamweight: Zabit Mansurov (7-1, 3-1 BFC) besiegt Kameo Oya (5-2, 2-2 BFC) durch Submission (RNC) nach 1:40 in Runde 3 [Good]
5. Lightweight: Chakrit Mamanee (7-0, 4-0 BFC) besiegt Goncalves Cassaro (10-2, 0-1 BFC) durch Unanimous Decision [Average]
6. Bantamweight: Shusui Ohmiya (13-4, 2-0 BFC) besiegt Newton Reis (8-2, 1-2 BFC) durch KO (Kick) nach 1:47 in Runde 1 [Good]
7. Heavyweight: Pai Cheng (13-1, 4-1 BFC) besiegt Kerlon Guerra de Bastos (11-5, 0-1 BFC) durch Submission (RNC) nach 4:29 in Runde 1 [Good]
8. BUSHIDO W Flyweight Championship: Kimie Igarashi (11-2, 2-0 BFC) besiegt Helena Broderick (9-3, 1-1 BFC) durch Submission (Kimura) nach 2:05 in Runde 1 [Great]
9. BUSHIDO W Bantamweight Championship: Stella Massey (15-1, 3-0 BFC) besiegt Sayoko Ebisawa (8-2, 1-1 BFC) durch Split Decision [Decent]


Die zwei Frauen Belts werden in einem Doppelheader ausgetragen und beinahe hätte es ein japanischer Abend werden können. Kimie Igarashi (11-2, 2-0 BFC) und Helena Broderick (9-3, 1-1 BFC) treffen in einem Rückkampf aufeinander, die beiden trafen bei einer kleinen Japan-Show schon mal aufeinander, Igarashi gewann dort so wie Heute. Nach nur zwei Minuten musste die deutsche sich im Kimura geschlagen geben. Im Hauptkampf gewann die Niederländerin Stella Massey (15-1, 3-0 BFC) die Bantamweight Championship gegen Sayoko Ebisawa (8-2, 1-1 BFC) hauchdünn durch Split Decision. Die kleine Division atmet erstmal auf, kämpfen einige Damen bald um die Gunst ein Titelkampf zu bekommen.

ALPHA-1 hatte Bock und verpflichtete folgende Namen:

Sebastian Cyr (4-1, 2-1 BFC, Super Heavyweight)
Teruaki Ogi (10-3, 1-0 BFC, Featherweight)
Genki Shinashi (11-5, 1-0 BFC, Middleweight)
Santiago Rocha (6-0, Middleweight)
Stephen Conti (7-0, 2-0 BFC, Featherweight)
Gesponserte Inhalte

Re: BUSHIDO FC [WMMA 5]

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten