Teilen
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Hayas Bierträger
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 04.01.15
Benutzerprofil anzeigen

Global Force Wrestling - A Dream Come True

am So Jan 25, 2015 6:20 pm

NJPW WrestleKingdom 9 sollte sich als eine ganz besondere Show herausstellen. Nicht nur wurde der NJPW PPV in den USA Live übertragen, er stellte auch die erste Übertragung von Jeff Jarretts "Global Force Wrestling" dar. Dabei übernahmen Jim Ross und Matt Striker den Kommentar. Das ganze hatte natürlich das Ziel, dass NJPW in Amerika bekannter werden sollte. Nachdem der Main Event zwischen Hiroshi Tanahashi und Kazuchika Okada zu Ende war haben die Kommentatoren sich vom Publikum verabschiedet, aber damit endete der Abend noch nicht. Man konnte nun nämlich Jeff Jarrett sehen, der ankündigt, dass es langsam Zeit ist, dass Global Force Wrestling endlich richtig durchstartet. Daher sei es ihm eine Ehre, den ersten PPV der Promotion anzukündigen: Dieser wird am 25. Januar 2015 im Ocena Center in Daytona Beach statt finden. Die Halle bietet rund 7.000 Plätze und war zuletzt Schauplatz von Bound for Glory VI im Jahre 2010. Die Veranstaltung wird den Namen "GFW I: Revolution" heißen. Das Format der ganzen Sache soll eine All-Star Show sein und folgende PPVs sollen, wie es im MMA Bereich üblich ist, durchnummeriert werden. Auch den Main Event der Veranstaltung wurde bekannt gegeben: Die beiden NJPW Wrestler AJ Styles und Shinsuke Nakamura werden im Main Event um den GFW World Championship antreten!

Da ist also mein Nebenprojekt. Es wird komplett mit EWR simuliert und hat zwei einfache Regeln: Ich darf keine Wrestler unter festem Vertrag nehmen und ich darf keine TV Show aufnehmen. Erstellt habe ich GFW mit einem hohen Cult Rating mit 15 Mio $, damit es nicht zu schwer wird. Es soll ja unter dem Strich ein "Spaßdiary" werden und nichts bierernstes. Die Präsentation wird einfach: Es gibt eine Cardvorschau, in der die Hintergründe der Matches erklärt werden und einen Showbericht, der wie ein MMA Showbericht ausfallen wird.
avatar
Hayas Bierträger
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 04.01.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am So Jan 25, 2015 6:20 pm
*Reserviert*
avatar
Hayas Bierträger
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 04.01.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Mo Jan 26, 2015 5:29 pm

GFW I: Revolution Preview

Vor der Ankündigung der Card stand im Raum, dass bei GFW I noch mehr NJPW Größen antreten könnten. Diese Gerüchte haben sich allerdings zerschlagen. Sowohl Hiroshi Tanahashi als auch Kazuchika Okada haben sich im Laufe des Monats verletzt und stehen daher für GFW I nicht zur Verfügung. Anders sieht es mit Prince Devitt aus. Der Ire wurde im Januar aus unbekannten Gründen aus der WWE entlassen und wird beim ersten Event der neuen Promotion mitmischen. Doch genug geredet, kommen wird zur offiziellen Matchcard:

-Im Opener treffen zwei ehemalige WWE Wrestler aufeinander. Doch während Jimmy Yang nur eine tertiäre Rolle in den Main-Shows spielte durchlief Richie Steamboat lediglich die Development Bereiche der größten Promotion der Welt. Im ersten Match von Global Force Wrestling wollen sie nun also beweisen, dass sie besser sind als ihre WWE Karrieren vermuten lassen.

-Das zweite Match des Abends bestreiten Harry Smith und Uhaa Nation. Während Harry Smith nach seiner WWE Laufbahn nach Japan ging ist Uhaa Nation bisher nicht für die WWE angetreten. Die beiden wollen natürlich auch zeigen, dass sie in der Card weiter nach oben gehören. Ein guter Start in die Promotion könnte für beide Kontrahenten viel wert sein.

-Im dritten Match des Abends wartet ein besonderes Match auf uns: Der ehemalige Anführer des Bullet Clubs, Prince Devitt, tritt an gegen das neueste Mitglied des Bullet Club: Kenny Omega. Die beiden Junior Heavyweights haben es natürlich auf den Junior Heavyweight Titel abgesehen, der in einem zukünftigen Event ausgefochten werden soll. Die gemeinsame "Zugehörigkeit" zum Bullet Club wird diesem Match bestimmt eine ganz besondere Dimension geben.

-Nun ist es zum ersten mal Zeit für zwei Wrestler für Ring of Honor. Der ehemalige Ring of Honor World Champion Adam Cole wird dabei auf den derzeitigen PWG World Champion Roderick Strong treffen. Jedem Wrestlingfan ist klar, dass es zwischen den beiden zu einem technisch hochwertigen Match kommen wird. Doch wer wird sich als siegreich erweisen? Die Chancen stehen ungefähr 50:50, sodass die Fans gespannt sein können, wer das letzte Quäntchen Glück mitbringt.

-Im fünften Match gibt es wieder das Zusammentreffen zweier Junior Heavyweights: Der ehemalige TNA X-Division Champion Alex Shelley wird dabei auf den RoH Television Champion Jay Lethal treffen, der in Vergangenheit auch für TNA angetreten ist. Wer ist also nach dem Abgang aus der Liga aus Florida der Bessere der beiden? Die Antwort bekommen wir ironischerweise in Florida.

-Der Co-Main Event stellt ein interessantes Schmankerl da: Zwei Wrestler, die eher für ihre Tag Team Vergangenheit berühmt sind treffen aufeinander. Die Rede ist von Jay Briscoe und Shelton Benjamin. Während Briscoe seit Jahren mit seinem Bruder durch verschiedenste Promotions der Welt tourt war Shelton Benjamin mehrmaliger WWE Tag Team Champion. Nun wird es also Zeit zu sehen, wer für sich alleine besser ist.

-Den Abend abschließen wird natürlich der große Main Event: AJ Styles gegen Shinsuke Nakamura um den GFW World Heavyweight Title. Beide konnten bei WrestleKingdom 9 ihre jeweiligen Matches gewinnen und sich somit für diesen Spot auf der Card empfehlen. Beide gehören gewiss zu den besten Wrestlern, die dieser Planet zu bieten hat und daher können sich die Wrestlingfans schon einmal auf ein phantastisches Match freuen.

Card Übersicht:

Jimmy Yang vs. Richie Steamboat
Harry Smith vs. Uhaa Nation
Kenny Omega vs. Prince Devitt
Adam Cole vs. Roderick Strong
Alex Shelley vs. Jay Lethal
Jay Briscoe vs. Shelton Benjamin
AJ Styles vs. Shinsuke Nakamura for the GFW World Heavyweight Championship
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2688
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Mi Jan 28, 2015 4:15 pm
Noch eine GFW also, mal schauen was du machen wirst. Im übrigen finde ich es absolut nicht "problematisch" das du eine GFW machst, also falls diese Diskussion aufkeinem sollte. An sich finde ich es auch gut, das du mit EWR spielst. Für mich ist EWR absolut keine Option mehr, hier in unserem Forum haben die EWR Diaries doch einen richtigen Charme wie ich finde. Ich muss dir aber sagen, das ich sowohl den Namen der Show als auch die Card nicht sonderlich prickelnd finde. GFW I finde ich absolut unpassend, ich weiß Evolve hat das oder tut dies immer noch, aber ich hätte einen "normalen" Namen der etwas mehr aussagt doch bevorzugt. Des Weiteren finde ich Sieben von Sieben Einzelkämpfen eindeutig zu viel. Da hätten zwei Tag Team Kämpfe oder so etwas in der Art doch die nötige Würze und Ruhe gebracht. Ich meine, wenn ich in der Halle wäre bei wXw, wäre mir das einfach zu viel. Du schriebst auch, das es eine Art All-Star Show werden soll, alles kein Problem, bin davon aber kein Fan. Das sind einfach wieder die besten Indy-Namen, alles Workrate Heroen die alle fast die selben Stile fahren. Einfach ein bisschen zu smarkig das ganze! Vor allem da Jarrett ja auch Fan der Unbekannten Talente ist, was man bei TNA und in seinen Try Outs (Facade, Gory usw.) ja gesehen hatte. Die Championship wird auch gleich sofort ausgespielt zwischen zwei großen Namen. Bei XPW habe ich die Championships einfach alle hintereinander rausgehauen, weil es halt chaotisch zu XPW passt, normalerweise bin ich davon auch kein Fan.

Bisher fickt mich das ganze noch nicht krass an, aber ein "Ich bleibe am Ball" und melde mich dann nie wieder gibt es hier nicht! WriSpi ist anders, ich freue mich, trotz der Kritik, auf die Show!

EDIT: Sehe gerade erst das der Event GFW 1: Revolution heißt. Gut, okay ich nehme meine Aussage zurück, bin dennoch kein Fan der Nummerierung im Wrestling-Bereich.
avatar
Hayas Bierträger
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 04.01.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Mi Jan 28, 2015 4:57 pm
Das Problem, das ich für Diary hab ist eigentlich ganz einfach:

Zuerst einmal kann ich TEW nicht wirklich gut spielen, sodass ich es ungerne als Grundlage für ein Diary benutzen würde. Ohne Simulator ist für mich eigentlich nur WWE denkbar, und die hat einfach zu viel zu tun für mich. TNA wäre zwar okay aber ich kenne die Wrestler nicht, was für mich immer ein Problem ist. RoH ist einfach kaum umzusetzen mit EWR als Hintergrund (nur eine große Show im Monat, Wrestler können sofort von der WWE verpflichtet werden, etc.). Ne eigene Liga aufzubauen ist bei mir auch schon öfters in die Hose gegangen daher gab es für mich leider kaum eine andere Option.
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 11.11.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Sa Feb 21, 2015 6:07 pm
Kommt es hier denn zu einer Show? Wäre doch interessant zu sehen was hier so passiert.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2688
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Sa Feb 21, 2015 7:25 pm
Und wenn nicht hier, dann halt mit nem neuen Projekt halt Smile Würde mich auf jeden Fall freuen wenn du nochmal angreifst
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 11.11.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Sa Feb 21, 2015 7:33 pm
Show schrieb:Und wenn nicht hier, dann halt mit nem neuen Projekt halt Smile Würde mich auf jeden Fall freuen wenn du nochmal angreifst

:Thumbs up:
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Sa Feb 21, 2015 8:21 pm
Fänd ich ebenfalls stark! Ich bin ja selbst arg im Verzug mit MAW, obwohl der Event seit Wochen zu 80 Prozent fertig geschrieben ist, haha. An dieser Stelle gelobe ich also Besserung und hoffe gleichermaßen, daß sich auch V1 aufraffen (wieder) kann. Cool

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Hayas Bierträger
Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 04.01.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am Sa Feb 21, 2015 10:08 pm
Ich hab das Save schon noch rumliegen, aber ich habe gerade noch Fantasy Wrestling am laufen und auch noch andere Projekte die sich zur Zeit nicht verschieben lassen. Schön zu sehen das es noch interessierte gibt und in einer woche bin ich mit dem Semester fertig, da habe ich wieder mehr Zeit.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2688
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

am So Feb 22, 2015 7:47 pm
Sehr schön! Cool
Gesponserte Inhalte

Re: Global Force Wrestling - A Dream Come True

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten