Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Di März 24, 2015 6:20 pm
"Nothing is impossible in this world. Firm determination, it is said, can move
heaven and earth. Things appear far beyond one's power, because one cannot set
his heart on any arduous project due to want of strong will."
Tsunetomo Yamamoto

Tausendsassa Go Amori hat nie genug! Statt seinen Lebensabend zwischen Frau und Familie zu verbringen, treibt es den Veteranen des Ringkampfs immer wieder in die Nähe schwitzender Jünglinge, die über die Matten des Landes rollen und in freudiger Erwartung eine auf den Händen sitzende Meute befriedigen. Daß noch immer nicht jedes Talent in der passenden Promotion gelandet ist, erweist sich für den ehemaligen GCG-Athleten als hervorragender Anlaß, eine Schar Sponsoren anzulachen und einen eigenen Ableger in Tokio zu etablieren. Das Resultat? Real Japan Pro Wrestling!

An ambitionierten Plänen und Grundlagen mangelt es nicht: Amori erklärte unlängst, in Tiger Fuyuki einen willigen Erfahrungsträger an seiner Seite zu haben, der sich eigenhändig um den Nachwuchs des Sports kümmern wird. Der erste Event soll bereits im Februar über die Bühne gehen ― geworben wird mit Top-Freelancern wie Sotatsu Sarumara, Hirokumi Saito, Kimitada Yanagita und vielen hungrigen Löwen, die nur darauf warten, die Welt von ihren Talenten zu überzeugen.


_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Di März 24, 2015 6:21 pm
~Titelhistorie.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Di März 24, 2015 7:02 pm
cheers cheers cheers cheers cheers bounce

Und ab gehts ins C-Verse! Ich freue mich riesig, dass du wieder wrestlerische Feinkost aus dem Land der aufgehenden Sonne servieren wirst! Super Sache! Das Logo ist allein schon einsame Spitze. Ist es von Rancor?
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Di März 24, 2015 7:26 pm
Tora Puroresu!!! Was heißt das? TIGER WRESTLING!! Ich freue mich auf den erneuten Exkurs durch die japanische C-Verse Landschaft, die ganzen alten Nasen mal nach über nem Jahr wieder sehen. Ich kenne mich im C-Verse nirgendwo so gut aus wie in Japan, dafür habe ich in der realen Welt dicksten Nachholbedarf, hehe. Lion Genji, Tiger Fuyuki, der Dog of War und Co - Ich freue mich!

Übrigens, ist das Logo nicht von unserer Tante Ranke, sondern ein Fanmade aus dem GDS-Forum!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Di März 24, 2015 11:08 pm

Real Japan nimmt keine Gefangenen! Go Amori hat ein ausgezeichnetes Line-up versprochen, Go Amori wird ein ausgezeichnetes Line-up liefern. Am 9. Februar ist das Saitama Sports Field der Ort des Geschehens ― und der Platz für invasorische Gedanken. Obgleich der Schirmherr Real Japans obligatorisch die Fühler nach seinem alten Arbeitgeber GCG ausstreckte, waren ausgerechnet die Recken der Konkurrenz-Organisation Black Canvas Grappling zur Stelle, um eine Herausforderung auszusprechen. Funakoshi, Bunrakuken Torii und Dynamite Narahashi nahmen kein Blatt vor den Mund und beschrieben den Willen, Amoris rührseliges Vorhaben im Keim zu ersticken.

Amori konnte kaum reagieren, da war Sotatsu Sarumara vor Ort, an seiner Seite ehemalige Mitstreiter der längst begrabenen INSPIRE-Promotion. "Funakoshi spielt in der Geschichte des Pro-Wrestlings keine Rolle", begann der Armbar-Zauberer seine Rede. "Go [Amori] hat uns eingeladen. Doch wir sind nicht hier, um Teil von Real Japan zu sein. Wir sind hier, um Real Japan zu übernehmen. Funakoshi kann reden so viel er will. Er hatte es noch nie mit echten Pro-Wrestlern zu tun. So lang Hitomaro [Suzuki] und Kimitada Yanagita, der gefährlichste Kämpfer unserer Generation, an meiner Seite stehen, hat er nichts zu lachen."

Mit Hirokumi Saito, Sarumaras einstigem Erzfeind und INSPIRE-Gegner, bat ein weiterer Veteran um ein anspruchsvolles Duell. Amori zeigte sich nur zu gern bereit, dem 25-jährigen Masashi Urogataya die Chance seines Lebens zu eröffnen. Ein Sieg über den Altmeister wird die Karriere des Ausnahmetalents umgehend verändern!

RJPW "WARRIOR SPIRIT RISING", 09.02.2013
Saitama Sports Field


1. Mamoru Nagahama & Matsudaira Morioka vs. Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV
2. Shiba Mizoguchi vs. Pavel Vanzycha
3. Lion Genji & Haranobu Kobayashi vs. Kiyotaka & Tetsuji Nishimoto
4. Tiger Fuyuki & Kadonomaro Kamisaka vs. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei
5. Special Singles Match: Hirokumi Saito vs. Masashi Urogataya
6. Special Six Man Tag Match: Sotatsu Sarumara, Kimitada Yanagita & Hitomaro Suzuki vs. Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mi März 25, 2015 6:17 pm
Sehr schön! Die Invasion von Black Canvas kann beginnen, mit Funakoshi, Torri und Narahashi - Zerstörung! Aber, ja und jetzt das dicke aber, INSPIRE ist ebenfalls wieder am Start. Sarumara mit seinem Buddy dem Dog of War Kimitada Yanagita und Hitomaro Suzuki? Ein Krieg steht uns bevor! Es ist wirklich ein probates Mittel mit INSPIRE, das haben wir ja auf RatingWars alle mal gemacht Very Happy Das Special Singles Match hat natürlich auch das gewisse etwas, jedem sollte klar sein, das Saito hier den Ring als Sieger verlassen wird, auf die Performance von Uro kommt es aber an: Kann er dich überzeugen? Nach dem x-ten Spielstand weiß man ja, das er überaus talentiert ist. Fuyuki und Kamisaka gegen Kamachi und Shikitei - Ein Evergreen Very Happy Kamachi ist auch schon schwer alt geworden über die Jahre, freue mich aber ganz besonders auf die Autritte von Haranobu und... Lion Genji natürlich!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 05.03.15
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mi März 25, 2015 6:53 pm
Lion Genji kenne ich übrigens schon. Kriegt im Moment aber beim 10er als Young Lion bei mir noch ziemlich aufs Maul. Laughing

_________________
Hates BVB.
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mi März 25, 2015 7:28 pm
RJPW "WARRIOR SPIRIT RISING", 09.02.2013
Saitama Sports Field
1.506 Fans


1. Mamoru Nagahama & Matsudaira Morioka besiegen Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV (5:05) mit dem Backdrop Suplex von Morioka gegen Phoenix.
2. Shiba Mizoguchi besiegt Pavel Vanzycha (7:25) mit einem Leg Hold.
3. Lion Genji & Haranobu Kobayashi besiegen Kiyotaka & Tetsuji Nishimoto (10:07) nach dem Fusion Reactor von Genji gegen Nishimoto.
4. Tiger Fuyuki & Kadonomaro Kamisaka besiegen Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei (12:04) mit dem Flying Tiger Arm Bar von Fuyuki gegen Shikitei.
5. Special Singles Match: Hirokumi Saito besiegt Masashi Urogataya (18:19) nach dem Cross Arm Suplex.
6. Special Six Man Tag Match: Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi besiegen Sotatsu Sarumara, Kimitada Yanagita & Hitomaro Suzuki (16:22) nach dem Butterfly Backbreaker von Funakoshi gegen Sarumara.


Die Black-Canvas-Abgesandten schocken Real Japan! Nachwuchshoffnung Funakoshi läßt früh herzlich wenig Respekt erkennen und legt sich immer wieder mit Sotatsu Sarumara an, der sich spätestens nach einer Backpfeife kaum noch zusammenreißen kann. Nachdem sich der freche Eindringling zunächst hinter seinen Partnern versteckt, beginnen bereits nach wenigen Minuten wiederholte Ausbrüche der Gewalt. Sarumara verschätzt sich schließlich bei einer Lariat, frißt den Butterfly Backbreaker und bleibt bis 3 auf dem Boden! Während das BCG-Trio ausgiebig feiert, entschuldigt sich der Altmeister sowohl bei den Fans als auch seinen Partnern und verspricht, diese Niederlage schnellstmöglich zu bereinigen. Funakoshi hat keine Einwände und lädt zu einem Solotanz.

Hirokumi Saito geht den Einzelkampf gegen Masashi Urogataya mit präzisen Holds an, die dem Nachwuchs-Helden zunehmend auf den Kranz gehen. Als sich der 25-Jährige aus einem Sleeper befreit, spuckt er Saito angefressen vor die Füße. Positiv verläuft dieser Gedanke für Uro nicht, dafür langt Hirokumi sofort mit wilden Suplessen zu, um seinen Gegner schlußendlich wie einen nassen Sack aus dem Ring zu schmeißen. Wirkungstreffer an den rechten Arm des Rookies legen das Fundament für den siegbringenden Cross Arm Suplex. Masashi läßt sich auf die Beine helfen und erklärt einen Sieg über Saito zur obersten Priorität. Der Veteran nickt verständnisvoll.

Uro-Kumpel Kado Kamisaka hat weitaus mehr zu lachen. An der Seite von Tiger Fuyuki setzt er immer wieder Akzente, wenn er sich Mit-Rookie Omezo Shikitei zur Brust nimmt. Dessen Partner Kamachi ist zwar für starke Offensiven - und so manches schmelzende Frauenherz - zu haben, kann die Unerfahrenheit Omezos jedoch nur teilweise negieren. Fuyuki springt Shikitei nach 12 Minuten mit einem Armbar entgegen und entscheidet den Kampf für sein Team.

Im Tag-Team-Kampf der Rookies hat Lion Genji alle Hände voll zu tun. Einerseits liegt es an ihm, Kiyotaka und Tetsuji Nishimoto zu beackern, andererseits muß er sich um "Riesenbaby" Haranobu Kobayashi kümmern. Der 20-Jährige bringt eine beeindruckende Physis mit sich, besitzt aber viel zu wenig Erfahrung, um sie gewinnbringend in die Waagschale zu werfen. Das Teamwork klappt dennoch hervorragend: Genji, der 4 Jahre Ringpraxis mitbringt, koordiniert die technischen Feinheiten, läßt Kobayashis unbändige Kraft agieren ― und staubt mit dem Fusion Reactor, einem Running Knee Strike, an Nishimoto den Sieg für sein Team ab. Der Beginn einer langen Freundschaft?

Der erste Gaijin der RJPW-Geschichte hört auf den Namen Pavel Vanzycha, ist 21 Jahre alt und polnischer Herkunft. Gegen Shiba Mizoguchi reicht es für vereinzelte Offensiven, der Sieg bleibt dem Mitteleuropäer vorbehalten. Der japanische Technik-Spezialist verkrümmt seinen Gegner nach Belieben und schlägt mit einem Leg Hold zu, um das Treiben zu beenden. Vanzycha erhält einen kleinen Achtungsapplaus und wird umgehend von den Helfern am Ring hinter die Kulissen buchsiert.

NagaMori lassen nichts anbrennen. Im ersten Kampf des Abends werden Tanyu Toshusai und Edo Phoenix IV nach allen Regeln der Kunst dem Ringboden hinzugefügt. Während Nagahama den armen Tanyu quält, genießt Morioka sichtlich, dessen maskierten Partner in die Mangel zu nehmen. Klarer Sieg für das eingespielte WEXXV-Team!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mi März 25, 2015 10:25 pm
KNOETSCH schrieb:Lion Genji kenne ich übrigens schon. Kriegt im Moment aber beim 10er als Young Lion bei mir noch ziemlich aufs Maul. Laughing

Das ist auch so ziemlich seine ewige Rolle. Smile

Für mich in nahezu jedem C-Verse-Puro-Spielstand ein absoluter no-brainer. Gute Konsistenz, solide star quality, gute Ausdauer, sehr tough, dazu sofort loyal ... im Grunde ein Rundum-Sorglos-Paket, das man immer in die Undercard stecken kann. Für Ausflüge nach oben fehlt auf Dauer dann leider doch der nötige Psychology-Wert. Da muß man schon Glück bei den zufällig generierten "Schicksalswerten" haben, damit sich das mal ändert. Ich vergleiche ihn da gern mit Iizuka: kann man immer gut gebrauchen, wächst aber vermutlich nie über sich hinaus! Wink

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mi März 25, 2015 11:12 pm

Aus geschäftlicher Sicht war die erste Veranstaltung von Real Japan Pro Wrestling ein voller Erfolg. Die ideologische Betrachtungsweise fällt anders aus! Go Amori lobte den Einsatz der von ihm unter Vertrag genommenen Jungs, bedankte sich ebenso bei den Abgesandten von Black Canvas Grappling. Im gleichen Atemzug kündigte er die Rückkehr nach Saitama an: Am 20. April werde die nächste Veranstaltung im Sports Field abgehalten. Im Hauptkampf trifft der besiegte Sotatsu Sarumara auf seinen Peiniger Funakoshi!

Während sich der sonst so angespannte 37-jährige Veteran seit seiner Niederlage dezent zurückhielt, kann Funakoshi keineswegs Vernunft angekreidet werden. Im kompletten Gegensatz nahm er das erstbeste Interview bei 'Pro-Wrestling Weekly' wahr, um gegen seinen Widersacher zu schießen: "Das also war echtes Pro-Wrestling? Es ist offensichtlich nicht viel wert. Sarumara sollte sich auf Knien für die Aufmerksamkeit bedanken, die er meinetwegen genießt. Ohne die Anwesenheit von Torii, Narahashi und mir hätten sich keine 200 Seelen im Saitama Sports Field eingefunden. Ich respektiere seinen Wunsch, gegen mich antreten zu wollen. So relevant wie in den letzten Tagen war er in mehr als 10 Jahren nicht."

Im Vorfeld zu "Pro-Wrestling Stronghold" wird es, laut Amori, außerdem drei weitere Events zu bestaunen geben.

RJPW "PRO-WRESTLING STRONGHOLD", 20.03.2013
Saitama Sports Field


1. Tanyu Toshusai vs. Pavel Vanzycha
2. Tiger Fuyuki & Edo Phoenix IV vs. Kiyotaka & Tetsuji Nishimoto
3. Mamoru Nagahama & Matsudaira Morioka vs. Lion Genji & Haranobu Kobayashi
4. Hirokumi Saito & Shiba Mizoguchi vs. Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka
5. Special Tag Match: Kimitada Yanagita & Hitomaro Suzuki vs. Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi
6. Special Singles Match: Sotatsu Sarumara vs. Funakoshi

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Do März 26, 2015 2:25 pm
Haya geht grad ab und ich muss sehen, dass ich da überhaupt hinterher komme. Nach dem gestrigen spontanen Tagesausflug nach Hamburg fühle ich mich mehr wie nen Opa... Very Happy

Zu erst muss ich mal wieder sagen, dass ich deine Puro-Geschichten total liebe. Überhaupt haben deine und Shows Geschichten mich überhaupt motiviert, auch mal in das C-Verse zu blicken (wobei mein Wissensstand auf TEW2005-Niveau hängt Very Happy). Aber ja, die Namen kenne ich schon alle.

Diese Invasion-Angle von BCG gefällt mir, hat ja schon as von nWo und so! Ich war sehr überrascht, dass Funakoshi Sarumara schultern konnte! Dickes Upset gleich im ersten Event! Das wiederrum ist natürlich der schöne Brückenschlag zum Folge-Event. Sowieso schaffst du es gleich große Geschichen ins Rollen zu bringen, bei denen man unbedingt wissen muss, wie es weiter geht. Nicht minder interessant wird es zu verfolgen sein, wie die Fehde zwischen Hirokumi Saito und Masashi Urogataya verlaufen wird. Kann letzterer früher oder später den Sieg über Saito einfahren oder aber an seiner Zielsetzung scheitern?
Lustig finde ich noch die Herkunft des ersten Gaijins... Pavel Vanzycha. Ein Pole! Very Happy Vielleicht sogar der erste Pole überhaupt in Nippon? Lustige Geschichte allemal. Smile
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Do März 26, 2015 4:30 pm
Es ist das eingetroffen was ich vermutet hatte. Die Abgesandten von Black Canvas Grappling sind in der ersten Show zu stark für die INSPIRE-Leute, Funakoshi hat jetzt die große Klappe und trifft auf Sarumara! Das kann gut abgehen und das wird's auch. Was gab's noch? Einen überaus stark agierenden Urogataya, der sich natürlich Saito geschlagen geben musste. Alles andere wäre dem Puro Ein mal Eins völlig abhanden gekommen, haha. Genji und Haranobu als Kombination stelle ich mich äußerst interessant und komisch vor, das hat auf jeden Fall dickes Sympathie-Potenzial für die Fans von Real Japan, ganz klar. Im März werden sie aber gehörig auf die Fresse bekommen, denn gegen die Arschtreter schlechthin, NagaMori, haben sie als Rookies sowieso gar keine Chance! Tanyu gegen Pavel wird auch was, naja Pavel muss weiterhin das Gesicht hin halten, haha. Aber so ist das halt als Gaijin Young Lion, da musste halt mal den Einheimischen Rookies sogar die Wäsche waschen Very Happy

Das ist bisher sehr gute japanische C-Verse Kost, ich bin auf den weiteren Verlauf der Monate gespannt!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Do Apr 02, 2015 2:54 pm

"Pro-Wrestling Stronghold" steht bevor, der Pfad ins Saitama Sports Field fest. Go Amori und sein Team haben die erste Tour Real Japans mit Daten und Kämpfen gefüllt -- und mit Sotatsu Sarumara ein passendes Sprachrohr vor die Pressemeute gezehrt. Zog sich das unterlegene Technik-Genie nach seiner überraschenden Niederlage zurück, ist die Zeit für einen Kommentar mehr als nur gekommen: "Die Vergangenheit läßt sich nicht ändern. Ich wurde besiegt und habe die letzten Tage damit verbracht, mich auf den Kampf vorzubereiten. Funakoshi ist ein herausragendes Talent, das sich nicht damit aufhalten sollte, große Reden zu schwingen. Er hat mich überrascht, aber nicht aus der Reserve gelockt." Vor dem Einzelkampf erhalten beide Ausnahme-Athleten die Möglichkeit, einander ausgiebig unter die Lupe zu nehmen.

RJPW, 08.03.2013
Matsumoto Hall


1. Tiger Fuyuki, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV vs. Kiyotaka, Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei vs. Solar II & Mercury
3. Matsudaira Morioka vs. Haranobu Kobayashi
4. Mamoru Nagahama vs. Lion Genji
5. Hirokumi Saito & Hitomaro Suzuki vs. Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka
6. Sotatsu Sarumara, Kimitada Yanagita & Shiba Mizoguchi vs. Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi

RJPW, 10.03.2013
Shizuoka Sports Hall


1. Tiger Fuyuki, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV vs. Kiyotaka, Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei vs. Solar II & Mercury
3. Mamoru Nagahama vs. Haranobu Kobayashi
4. Matsudaira Morioka vs. Lion Genji
5. Hirokumi Saito & Kimitada Yanagita vs. Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka
6. Sotatsu Sarumara, Shiba Mizoguchi & Hitomaro Suzuki vs. Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi

RJPW, 15.03.2013
Gunma Hall


1. Lion Genji & Haranobu Kobayashi vs. Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei vs. Solar II & Mercury
3. Mamoru Nagahama , Matsudaira Morioka & Shiba Mizoguchi vs. Kiyotaka, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV
4. Hirokumi Saito & Tiger Fuyuki vs. Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka
5. Special Singles Match: Kimitada Yanagita vs. Bunrakuken Torii
6. Sotatsu Sarumara & Hitomaro Suzuki vs. Funakoshi & Dynamite Narahashi

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Do Apr 02, 2015 5:28 pm
Fette Tour! Ich bin gespannt auf die Kämpfe des schwarzen Tigers und deiner Jungs, das sind fette Preview Kämpfe für Stronghold wo es ja gleich zwei Kämpfe dieser Art geben wird. Auch freue ich mich schon auf die Einsätze der EXODUS Jungs, wobei jeder weiß, das diese die Tour mit Niederlagen en maße abschließen werden. Klar, wenn es gegen Kamachi und Shikitei gehen wird, hehe. Auf die Kämpfe vom neuen Traumpaar, Genji und Haranobu, freue ich mich tierisch, haha. Vor allem auf die Singles Kämpfe gegen Asskicker Naga und Mori Smile
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

am Mo Apr 06, 2015 9:47 pm
RJPW, 08.03.2013
Matsumoto Hall
133 Fans


1. Tiger Fuyuki, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV besiegen Kiyotaka, Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha (6:14) mit einem Armbar von Fuyuki gegen Pavel.
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei besiegen Solar II & Mercury (7:31) mit einem Inside Cradle von Kamachi gegen Mercury.
3. Matsudaira Morioka besiegt Haranobu Kobayashi (8:06) nach einer Lariat.
4. Mamoru Nagahama besiegt Lion Genji (5:35) mit einem Guillotine Choke.
5. Hirokumi Saito & Hitomaro Suzuki besiegen Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka (13:54) nach einem Cross Arm Suplex von Saito gegen Kamisaka.
6. Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi besiegen Sotatsu Sarumara, Kimitada Yanagita & Shiba Mizoguchi (17:50) nach dem Spinning Forearm Smash von Torii gegen Mizoguchi.


Das erste neuerliche Abtasten zwischen Funakoshi und Sarumara verläuft ausgesprochen verhalten: Vor 133 Fans möchte sich keiner der beiden Blöße geben und potentielle Schwachstellen offenbaren. Obgleich die üblichen Forearm-, Chop- und Lariat-Duelle nicht lang auf sich warten lassen, reagieren die Fans heftiger auf die immer wieder aufeinander prallenden Torii und Yanagita. Der Kriegshund ist entfesselt, knallt den Black-Canvas-Athleten außerhalb des Rings sogar in die Stuhlreihen, muß letztendlich aber zusehen, wie ausgerechnet Technik-Ass Mizoguchi von einem Spinning Forearm überrumpelt wird. Torii blickt Yanagita herausfordernd in die Augen und ist heiß auf den baldig folgenden Einzelkampf in Gunma!

RJPW, 10.03.2013
Shizuoka Sports Hall
103 Fans


1. Tiger Fuyuki, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV besiegen Kiyotaka, Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha (7:54) mit einem German Suplex Hold von Fuyuki gegen Vanzycha.
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei besiegen Solar II & Mercury (6:50) nach einer Lariat von Kamachi gegen Solar.
3. Mamoru Nagahama besiegt Haranobu Kobayashi (8:39) mit einem Boston Crab.
4. Matsudaira Morioka besiegt Lion Genji (9:24) mit einem Backdrop Suplex Hold.
5. Hirokumi Saito & Kimitada Yanagita besiegen Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka (11:39) nach einem Penalty Kick von Yanagita gegen Kamisaka.
6. Sotatsu Sarumara, Shiba Mizoguchi & Hitomaro Suzuki besiegen Funakoshi , Bunrakuken Torii & Dynamite Narahashi (14:27) mit dem Mounted Arm Lock von Sarumara gegen Narahashi.


Erstmalig triumphieren Go Amoris Mannen über die Invasoren! Sotatsu Sarumara ist ausgesprochen wütend und möchte endlich für den ersten Nadelstich sorgen, der schlußendlich mit dem Arm Lock gegen Narahashi gelingt. Funakoshi spielt den Unbeeindruckten, kann es sich aber nicht nehmen lassen, seinen Rivalen vor 103 anwesenden Fans kleinzureden. Kriegshund Yanagita prallt nach dem Hauptkampf mit Bunrakuken Torii aneinander, beläßt es aber bei einer freundlichen Mimik.

Die Wut des INSPIRE-Veteranen bekommt vorher Kado Kamisaka zu spüren. Während sich dessen Partner Urogataya im Duell mit Saito bestens in Szene setzen möchte, ist Yanagita nicht auf Sperenzien getrimmt. Als er Kado brutal vor die Brust tritt, verstummt kurzerhand die ganze Shizuoka Sports Hall. Der gefallene Kamisaka muß von mehreren Ringkräften und seinem besten Kumpel Uro hinter die Kulissen gebracht werden, ohne auch nur an selbständige Bewegungen denken zu können.

RJPW, 15.03.2013
Gunma Hall
300 Fans
– Super No Vacancy Full House

1. Lion Genji & Haranobu Kobayashi besiegen Tetsuji Nishimoto & Pavel Vanzycha (7:46) nach dem Fusion Reactor von Genji gegen Vanzycha.
2. Tsurayuki Kamachi & Omezo Shikitei besiegen Solar II & Mercury (11:40) mit einem STF von Shikitei gegen Mercury.
3. Mamoru Nagahama , Matsudaira Morioka & Shiba Mizoguchi besiegen Kiyotaka, Tanyu Toshusai & Edo Phoenix IV (8:51) mit einem Backdrop Suplex Hold von Morioka gegen Phoenix.
4. Hirokumi Saito & Tiger Fuyuki besiegen Masashi Urogataya & Kadonomaro Kamisaka (11:47) mit einem Armbar von Fuyuki gegen Kamisaka.
5. Special Singles Match: Kimitada Yanagita besiegt Bunrakuken Torii (15:23) nach einem High Kick.
6. Funakoshi & Dynamite Narahashi besiegen Sotatsu Sarumara & Hitomaro Suzuki (15:07) nach dem Butterfly Backbreaker von Funakoshi gegen Suzuki.


Bevor sich Funakoshi einen wichtigen Achtungserfolg erarbeitet, indem er per Pinfall über Hito Suzuki ein klares Signal Richtung Sarumara setzt, prügeln sich Kimitada Yanagita und Bunrakuken Torii quer durch die ausverkaufte Gunma Hall. Der verrückte Kriegshund fliegt per Backbody Drop auf den Hallenboden, steht aber sofort wieder auf, um Torii mit Forearms und Kicks zu bestrafen. Zurück im Ring setzt Yanagita gleich zweimal zum Penalty Kick an, wird aber beide Male von einem zu wendigen Torii konfrontiert. Das Ende bringt ein High Kick, der den aus den Seilen federnden BCG-Kämpfer so hart am Unterkiefer erwischt, daß Blut fließt!

Im dritten gemeinsamen Sieg über die EXODUS-Gäste gelingt Shikitei der entscheidende Aufgabegriff. Trainingspartner Kamachi konfrontiert ihn danach sofort mit der Herausforderung auf einen Einzelkampf, um dessen Fortschritte auf die Probe zu stellen. Omezo willigt dankbar ein.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

Gesponserte Inhalte

Re: Real Japan Pro Wrestling ~ Warrior Spirit

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten