Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Phenomenal One
Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Bullet Club
Benutzerprofil anzeigen

Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Fr Jun 12, 2015 2:10 pm
Hallo Leute!

Bin dank Steffen und Konsi (Haya und K-Man?) hier gelandet. Angemeldet hab ich mich ja schon im Dezember, da ich ein Golden Era Diary bei TEW starten wollte. Hat ja super geklappt!*g* Inzwischen habe ich mich dazu entschieden die aktuelle WWE zum Thema zu nehmen und auch TEW ganz weg zu lassen. Es spielt sich also alles nur in meiner Birne ab. ;-)

Kurz zu mir: Mein Name ist Gerry, ich bin 33 Jahre alt und komme aus Wien. Zum Wrestling bin ich mit ca. 7 Jahren gekommen und die Golden Era zählt für mich neben der Attitude Era zum Besten was ich als Fan je erleben durfte. Man merkt schon, ich bin ein Mainstream Wrestling Fan. WWF/E, WCW und ECW habe ich mehr oder weniger aufmerksam verfolgt. Mit dem restlichen Angebot (Japan, CZW, etc.) konnte ich mich nie anfreunden.

Das aktuelle Geschehen verfolge ich eigentlich nur noch weil ich "schon immer" Fan war. Richtig aufregend ist das Ganze nicht mehr wirklich. Leute wie Randy Orton sehe ich noch immer sehr gerne, aber die PG Era passt nicht ganz in mein Anforderungsprofil als Fan. Deshalb auch meine Idee dem ganzen Treiben etwas mehr Würze zu verleihen. Mal sehen ob und wie gut mir das gelingt.

Zum Fantasy Wrestling bin ich Mitte 2000 gekommen, weil es bei GIGA vorgestellt wurde.*lol* Als "Wrestler" war ich eigentlich von Anfang an gleich recht erfolgreich und eine eigene Liga hat nicht lange auf sich warten lassen. Ich habe dann die WWF2k gegründet, welche auch ziemlich erfolgreich war und bei ein paar Leuten heute noch Kult Status geniesst.*g* Im Zuge dessen hatte ich dann auch das Vergnügen die beiden oben angesprochenen Kumpanen kennenlernen zu dürfen und daraus ist eine ziemlich lässige Freundschaft entstanden.

Neben dem Wrestling bin auch absoluter Fußball, NFL, NHL & NBA Fan. Weitere Hobbies wie Filme, Serien, Musik, Videospiele usw. werde ich wohl auch mit einigen Leuten hier teilen. ;-)

So...das war's mal für den Anfang. Ich werde gleich mal versuchen die erste "Show" online zu stellen und freue mich schon auf eine coole Zeit mit euch allen. Peace!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1738
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Fr Jun 12, 2015 3:12 pm
Ja, Oberknaller! Daß man an dieser Stelle tatsächlich mal was von dir hört, habe ich schon gar nicht mehr erwartet.

Hier kann ich gleich wieder mit 'ner lustigen Anekdote starten. Falls sich irgendwer fragt, warum der gute John Klinger sich den Namen "Bad Bones" verpaßt hat: Der gute Golden Boy, der Anfang des Jahrtausends unter dem Namen - wie sollte es anders sein? - Bad Bones schrieb, ist der Grund! Eine Zeit lang gehörte John ebenfalls zu unserem Fantasy-Wrestling-Trupp und war selbst damals nicht minder ehrgeizig, als er es heute bei der "realen Umsetzung" ist. Für die Übernahme des Namens sollte es aber eigentlich Tantiemen geben! Wink

Da mich das alles in den recht prägenden Jahren zwischen 14 und 20 erwischt hat, blicke ich weiterhin richtig gern auf die damalige Zeit zurück, die für mich mehr als nur "dezent prägend" gewesen ist. Wenn ich mich daran erinnere, wie viele Dramen es über die Jahre gegeben hat und wie viele Stunden für den ganzen Spaß drauf gegangen sind, wird mir schwindlig! Das war schon weitaus mehr als ein duftes Hobby. Ich spreche auch für meinen Kumpel K-Man, wenn ich in den Raum werfe, daß der olle Golden Boy dicke ein indirekter "Lehrmeister" von uns beiden gewesen ist ... wenn man das so nennen will! Smile Schön zu sehen, daß der wirklich harte Kern von damals selbst im Jahr 2015 noch in der einen oder anderen Form mit Wrestling zu tun hat.

Viel Spaß bei uns!


Zuletzt von Haya the Viking am Fr Jun 12, 2015 6:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Fr Jun 12, 2015 3:54 pm
Hallo alter Mann! Very Happy

Das musst du jetzt über dich ergehen lassen. Schön, das du doch noch hier her gefunden hast, bzw. aktiv geworden bist. Ich denke ich spreche für alle hier, das es gut tut wenn ein neuer aktiver dazu stößt, hehe.

Im übrigen kennen wir uns flüchtig über Facebook, da wir dort ein paar Mal unter Steffens Football Post geschrieben haben, du alter "Stahlkopf" Wink Die Anekdote über John KLinger kannte ich bereits seit einigen Jahren durch Haya, aber immer wieder "schön" zu sehen, das John nicht nur bei Wrestling-Größen wie Danielson und Co. abschaut, sondern auch beim "kleinen Mann" aus Wien. Nun ja, ebenfalls interessant das ein 33 Jähriger Mann immer noch Bock auf Rässlin' und schreiben hat - Da sieht man auch wieder, das unser gemeinsames Hobby doch sehr geil und zeitlos ist Very Happy
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 11.11.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Sa Jun 13, 2015 12:15 am
Ich kenne dich zwar noch nicht, aber die Vorstellung war ja schon mal sehr nett. Hoffe, dass du dich hier auch weiter am Schreiben begeistern kannst.

Interessant auch, dass du Randy Orton trotz PG Era so toll findest. Für mich ist Orton ja der Inbegriff der PG-Era mit Cena. Wink
avatar
Phenomenal One
Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Bullet Club
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Sa Jun 13, 2015 10:58 am
Vielen Dank für die nette Begrüssung, Jungs.Smile

@Mr. McMahon: Für mich ist Randy einfach der geborene Wrestler. Könnte ich mir im Labor einen Wrestler basteln, würde er wohl ungefähr so aussehen. Sein Look ist einfach "Bad Ass" und er verfügt sowohl über das nötige Charisma als auch die In-Ring Fähigkeiten um das Gesicht der WWE zu sein. Im Gegensatz zu Mr. Cena hat er mir auch schon beweisen können, dass er nicht nur auf ein Gimmick (falls es sowas heut zu Tage noch gibt) beschränkt ist. Seine Anfänge als arroganter Jungspund in der Evolution waren vielversprechend und mit einigen tollen Matches verbunden. Am Besten hat er mir kurz vor WrestleMania 25 gefallen, als er den durchgeknallten Psycho gegeben hat der alles und jeden weg-gepunted hat. Very Happy Für die PG Era steht er ja nur deswegen weil er seine besten Jahre in dieser Zeit verplempern muß. Orton hätte perfekt in die Attitude Era gepasst, aber in der aktuellen Ausrichtung wird sein volles Potential nicht ausgeschöpft und dennoch wirkt er auf mich wie der letzte "echte" Wrestler in Reihen der WWE Entertainer.

Wie gesagt, für mich ist Orton das "Total Package". Angefangen von seinem Look, der wohl besten Entrance Theme im Wrestling, der Finisher der in 1000 Varianten ausgeführt werden kann und auch wird*g*, seine In-Ring Skills, sein Charisma, sein Stammbaum (3rd Generation Superstar) - da passt einfach alles zusammen. Einzig an seinen Mic-Skills könnte man etwas meckern, aber das macht er mit seinem Charisma locker weg. Ein Blick reicht schon um zu vermitteln wie die "Viper" gerade fühlt.

Da können sich die von Internet Smarks gehypten Jungs wie Seth Rollins, Dolph Ziggler, Daniel Bryan, usw. noch eine dicke Scheibe abschneiden.
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 11.11.14
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Sa Jun 13, 2015 3:55 pm
Ja, da sieht man halt wieder wie weit die Geschmäcker auseinandergehen. Ich stimme dir zu, dass Randy 2009 interessant war. Das Segment, als er damals VKM den Punt verpasste war wohl eines der besten Segmente des letzten Jahrzehntes.
Aber Randy hat für mich seit eben 2009 so viel an Persönlichkeit eingebüßt. Die vielen inflationären Titelgewinne machen ihn genauso wenig zur Legende wie Edge.
Aber im Grunde hast du auch völlig recht, wenn du ihn wegen seiner Wandlungsfähigkeit belobigst. Mal sehen wie lange Randy noch im Ring ist. Eigentlich könnte seine Karriere noch locker 10 Jahre gehen.
avatar
Phenomenal One
Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 05.12.14
Ort : Bullet Club
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am So Jun 14, 2015 2:45 am
DAS ist doch gerade das Geile am Wrestling. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Mit den vielen Titelgewinnen gebe ich dir recht, da ist bei einigen Wrestlern der Neuzeit zu viel zusammengekommen. Cena und Triple H gehören auch zu dieser Kategorie. Das hängt aber wohl auch mit unserer Gesellschaft zusammen. Alles muß immer schneller und aufregender sein. Hogan hielt den World Title fast 4 Jahre lang und alle fanden das damals super. Ok, waren zwar die 80er aber trotzdem. Very Happy

_________________
The Face that runs the place! Cool
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am So Jun 14, 2015 2:48 pm
An der Stelle auch ein paar schöne Grüße von mir! Ich muss gestehen etwas überrascht gewesen zu sein, als ich bei dir gelesen habe, dass Fantasy Wrestling bei GIGA vorgestellt wurde. Habe jahrelang GIGA verfolgt, aber DAS ist mir dabei noch nie unter gekommen Very Happy

Sonst 'nen urst sympathischer Eröffnungspost! Und wie ich gesehen habe, bist du auch "endlich" mit einem fetten Diary am Start. Kann ja nur gut werden. Viel Spaß gewünscht!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

am Do Jun 18, 2015 3:38 am
YEAH! Der FW-God ist ... BACK in Business! Very Happy Das ich DAS noch nach all den Jahren erleben darf... Wink

Freut mich wirklich, dich mal wieder im Fantasy Bereich aktiv zu sehen. WWE2k war damals schon eine verdammt geile Zeit, die unzählige Stunden verschlungen, mich in der Jugendzeit stets unterhalten und geprägt hat und zudem auch etliche Frauen- und Schul-Probleme aufgrund von Zeitmangel verursacht hat. Very Happy Dennoch möchte ich diese Zeit keinesfalls missen. Steffen hätte mich wohl sonst auch nicht seit Jahren an der Backe... ^^

Tobe dich hier munter aus! Smile
Gesponserte Inhalte

Re: Finally...Golden Boy has come back to Fantasy Wrestling!*g*

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten