Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 12, 2014 10:44 pm
Die Gruppe, nach momentanen Stand, ist nicht machbar für ALBA. Ich habe nicht das Fachwissen wie unser Chase, aber Panathinaikos, Maccabi und der FC Barcelona? Steinige mich aber das wäre niemals machbar Stand jetzt. Wer könnte denn noch in die Gruppe rein marschieren?
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 12, 2014 10:46 pm
Kobe Bryant frisst mit seinem Gehalt auch gefühlt die Hälfte des Budgets weg. Very Happy Der als Ego-Shooter verschriene Kobe gehörte aber auch noch nie zu meinen Lieblingsspieler. War bisher eher immer gegen die "Startruppe" aus LA, daher kann ich gut damit gut leben. Very Happy
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 12, 2014 10:47 pm
Schließe mich dir an. Ich bin ein absoluter Feind von Purple & Gold! Bah, solch ein unsympathisches Franchise gibt es sonst wirklich nur noch mit den Packers in der NFL Very Happy
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 12, 2014 11:49 pm
Show schrieb:Die Gruppe, nach momentanen Stand, ist nicht machbar für ALBA. Ich habe nicht das Fachwissen wie unser Chase, aber Panathinaikos, Maccabi und der FC Barcelona? Steinige mich aber das wäre niemals machbar Stand jetzt. Wer könnte denn noch in die Gruppe rein marschieren?

Hier muss niemand gesteinigt werden! Du hast nämlich gar nicht so unrecht, Chris. Maccabi Tel-Aviv ist Titelverteidiger, der FC Barcelona (mit dem deutschen Nationalspieler Tibor Pleiss) ist zweiter im Club Ranking. Pana ist diese Saison anfällig, wie der FC Bayern Basketball und Mailand bewiesen haben. Grundsätzlich sind die aber Favorit. Bei Roter Stern Belgrad gäbe es ein Wiedersehen mit dem deutschen Nationalspieler Maik Zirbes.

Gruppe E:
1. Gruppe A: Real Madrid (7-2)/Anadolu Efes Istanbul (6-3) [1]
2. Gruppe B: Maccabi Tel-Aviv
3. Gruppe C: Panathinaikos Athen
4. Gruppe D: Neptunas Kleipeda (4-5)/Galatasaray Istanbul (3-6) [2]
1. Gruppe C: FC Barcelona
2. Gruppe D: Roter Stern Belgrad (5-4)/Laboral Kutxa Vitoria (5-4) [3]
3. Gruppe A: UNICS Kazan (5-4)/Zalgiris Kaunas (4-5)/BC Nizhny Novgorod (4-5) [4]
4. Gruppe B: ALBA Berlin

[1] Beide treffen am letzten Spieltag aufeinander, das Hinspielt holte sich Anadolu mit +2, sodass der Sieger am Ende erster sei wird.
[2] Gewinnt Galatasaray und verliert Neptunas, dann wird Gala vierter. In allen anderen Fällen ist es das sympathische Team aus Litauen.
[3] Vitoria und Belgrad spielen am letzten Spieltag gegeneinander. Der Sieger ist Zweiter.
[4] Die Russen spielen am letzten Spieltag gegeneinander. Gewinnen Kaunas und Nowgorod, dann wird Kaunas dritter. Verliert Kaunas, aber Nowgorod gewinnt, dann wird Nowgorod nur dann dritter, wenn sie mit +35 siegen. Gewinnt Kazan, dann ist Kazan dritter.

Und mir fällt grad auf (peinlich, peinlich), dass K-Man recht hat! Sorry dafür! ALBA kann sehr wohl noch dritter werden, wenn Malaga in Tel-Aviv verliert und Berlin daheim gegen Zagreb gewinnt. Durchaus realistisch. Dann rutscht ALBA in die Gruppe F.

Gruppe F:
1. Gruppe B: CSKA Moskau
2. Gruppe C: Fenerbahce Ülker Istanbul
3. Gruppe D: Roter Stern Belgrad (5-4)/Laboral Kutxa Vitoria (5-4)/Neptunas Kleipeda (4-5) [1]
4. Gruppe A: UNICS Kazan (5-4)/Zalgiris Kaunas (4-5)/BC Nizhny Novgorod (4-5) [2]
1. Gruppe D: Olympiacos Piräus
2. Gruppe A: Real Madrid (7-2)/Anadolu Efes Istanbul (6-3) [3]
3. Gruppe B: ALBA Berlin
4. Gruppe C: EA7 Emporio Armani Milan

[1] Vitoria und Belgrad spielen am letzten Spieltag gegeneinander. Der Verlierer ist dritter. Sollte Vitoria mit -32 verlieren und Neptunas gewinnen, dann ist Neptunas dritter.
[2] Die Russen spielen am letzten Spieltag gegeneinander. Verliert Nowgorod, dann sind sie vierter. Gewinnt Nowgorod und verliert Kaunas, dann ist Kaunas vierter. Gewinnen Nowgorod und Kaunas, dann ist Kazan vierter.
[3] Beide treffen am letzten Spieltag aufeinander, das Hinspielt holte sich Anadolu mit +2, sodass der Verlierer am Ende zweiter sei wird.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am So Dez 14, 2014 7:12 pm
Der "Schuh-Block" von Tyson Chandler gegen die Warriors war gestern Nacht auch sehr geil. Nicht fair, aber geil. Very Happy Hat leider dennoch - trotz starken Nowitzki - nicht gereicht. Wie kann man sich auch 39 Punkte im ersten Viertel reinjagen lassen? Wink

EDIT: Eben gesehen, dass der geworfene Schuh von Curry zum Mitspieler der einzige Block der Mavs in der ganzen Partie war. Das macht es noch kurioser. Very Happy
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am So Dez 14, 2014 7:43 pm
Ja, sehr geil! Very Happy

Ich finds übrigens toll, dass die Spurs gegen die Lakers verloren haben. Aber nicht, weil ich die Lakers mag...
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am So Dez 14, 2014 8:39 pm
Lackers mit der aktuellen Mannschaft sind mir auch sogar fast sympathisch. Very Happy Game Winner von Nick Young stellt auch mal eine nette Abwechslung dar.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Mi Dez 17, 2014 6:43 am
Habe heute während der Nachtschicht mal alle NBA-Spiele richtig getippt. War mir irgendwie so klar, dass die Warriors bei den Grizzlies heute auf den Sack kriegen. Very Happy Leider hat beim Eishockey die Glücksträne dann beim letzten Spiel versagt. Kennt sich da jemand auch aus? Mit den Arizone Coyotes habe ich da eine neue "Hassmannschaft" - schießen die das Siegtor nicht erst in der Verlängerung, bin ich mit zwei Euro Einsatz reich.*lol* Verflucht! Carat hätte aus der Spesenkasse bezahlt werden können. Laughing

Mavs reicht eine solide Teamleistung (Nowitzki mit 16 Punkte bereits Top-Scorer) aus, um die Knicks keine Chance zu lassen. Anthony wird in New York dieses Jahr nicht glücklich. Schade dass der Knicks-Fan sich bisher hier lediglich angemeldet hat. Very Happy
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Do Dez 18, 2014 7:31 pm
Was war denn das? Da besiegen die Atlanta Hawks die Cleveland Cavaliers und ein Braunschweiger Jung' steht in der Startformation. Die Kennzahlen: 127, 98, 22, 10 und 10. In anderen Worten: Die Hawks bezwingen die Cavs mit 127:98, Dennis Schröder steht 22 Minuten auf dem Parkett und garniert sein Debüt in der Starting Five mit 10 Punkten (4/6) und 10 Assists! Sein erstes Double-Double, geil!

Und noch bissl Europa: Heute und Morgen steht der letzte Vorrundenspieltag der EuroLeague auf den Programm. ALBA Berlin spielt daheim gegen Cedevita Zagreb (die von Ex-Albatros Matej Mamic trainiert werden) und kann bei einem Sieg sogar noch Platz 3 in der Gruppe erreichen, während der deutsche Meister FC Bayern Basketball in Istanbul bei Fenerbahce Ülker antreten wird. Die Münchner können die Top16-Runde nicht mehr erreichen und werden daher in den EuroCup "absteigen", den zweithöchsten Wettbewerb.

Im EuroCup sind je nach Ergebnis zwei Konstellationen möglich. Gewinnen die Bayern oder verlieren sie und verliert PGE Turow, dann schließen erstgenannte die Gruppenphase auf Platz 5 ab, welcher sie in eine Gruppe mit den Brose Baskets Bamberg, JDA Dijon und Union Olimpija Ljubljana befördert; Verlieren die Bayern und gewinnt Turow, dann gesellen sich die Bayern als 6. zu Lietuvos Rytas Vilnius, Telenet Oostende und CDB Sevilla.

Übrigens geht es für den ehemaligen Meistermacher und Ex-Bundestrainer Dirk Bauermann mit dem BC Nizhny Nowgorod ebenfalls um Sekt oder Selters. Der empfängt morgen mit seinem Team UNICS Kazan.

Die beiden verbleibenden EL-Spiele von ALBA und dem FCBB wird es morgen aller Voraussicht nach "nur" im kostenlosen Livestream geben. Leider machen die Handball-EM der Damen und die Darts-WM einen Strich durch die Rechnung.
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 19, 2014 2:58 pm
Rondo ist zu den Mavs getradet worden?! Das ich solch einen Deal noch mal erleben darf Very Happy
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Fr Dez 19, 2014 3:12 pm
Mit dem Atlanta-Sieg in Cleveland hätte ich - insbesondere in der Form - nie gerechnet. Dennis Schröder kommt auch immer besser an in der NBA. Sehr Nice!

Show schrieb:Rondo ist zu den Mavs getradet worden?! Das ich solch einen Deal noch mal erleben darf  Very Happy

Transferhammer in der NBA und die Dalles sind beteiligt. Sau geil! Very Happy Rajon Rondo kommt mit Forward Dwight Powell zu den Mavaricks. Boston erhält dafür Brandan Wright, Jae Crowder, Jameer Nelson; außerdem werden zwei Draft Picks, darunter den Erstrundenpick 2015, zu den Celtics verscherbelt.

Anfangs konnte ich es gar nicht glauben, dass der wohl beste Passgeber der Liga (etwa 11 Assists pro Spiel) nun bei den Mavs spielt. Allerdings traue ich etwas Brendan Wright hinterher, den ich durch seine Athletik richtig stark fand und immer sehr gerne sah. Er stellte einen guten BackUp für Tyson Chandler dar. Powell sagt mir leider kaum was.

Bin auch gespannt, ob die beste Offense der Liga mit einem neuen Spielmacher ähnlich spielt. Monta Ellis dürfte sicherlich nicht mehr so oft Pick-and-Roll mit Dirk spielen und der Spielaufbau eher langsamer ablaufen. Hoffentlich stellen die Mavs dann immer noch die beste Offense der Liga da und man beraubt Monta nicht seiner Stärken. Der Defense wird Rondo hingegen garantiert gut tun. Freue mich dann schon mal auf die nächsten Spiele.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Sa Dez 20, 2014 1:57 am
Japp, richtig geiler Trade! Die Mavs gefallen mir mal so richtig gut... und wenn man die bisherigen Transaktionen so begutachtet, dann steckte da doch ein Plan dahinter. Very Happy Für Jameer Nelson isses blöde, der muss nun nochmal umziehen. Jedenfalls habe ich den Trade auf dem Weihnachtsmarkt würdig gefeiert!

Und noch aus der EL: ALBA vergeigt eine 13-Punkteführung (und damit den dritten Platz in der Gruppe) gegen Cedevita Zagreb und der FCBB verliert zum Abschluss gegen Fener Ülker äußerst knapp mit 81:87, weil sie leider erst in der zweiten Halbzeit auftrumpfen.

Damit geht es für ALBA im Top16 weiter. Der Auftakt findet daheim am 02.01. gegen den FC Bacelona Basquet (mit dem deutschen Nationalspieler Tibor Pleiss) statt. Weitere Gegner sind Titelverteidiger Maccabi Tel-Aviv, Panathinaikos Athen, Galatasaray Istanbul, Roter Stern Belgrad (mit dem deutschen Nationalspieler Maik Zirbes) und Zalgiris Kaunas. Die ersten vier Mannschaften dieser Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein, das im Format Best-of-Five ausgetragen wird.

Der FC Bayern Basketball setzt die Saison im EuroCup fort. Gegner werden in Gruppe K die Brose Baskets Bamberg (Derby!!!), JDA Dijon und Union Olimpija Ljubljana sein. Die besten zwei dieser Gruppe stehen im Achtelfinale (Hin-und Rückspiel).

Ende und aus!
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am So Dez 21, 2014 7:27 pm
Rondo mit einem passablen Debüt mit starken Assists. Fetzt nun noch mehr den Mavs zuzuschauen. Wink Spurs, die gestern ohne die komplette Starting Five angetreten sind, waren aber auch kein richtiger Maßstab - Spiel war auch so schon eng genug und wäre ohne den bärenstarken Monta wohl in die Hose gegangen. Bin gespannt wie weit es diese Saison noch geht.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 11.11.14
Ort : WriSpi
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Mo Dez 22, 2014 12:31 am
Mit Rondo läufts also noch nicht ganz rond, eh rund? Very Happy Naja, der muss erstmal in die Systeme reinkommen bevor er sein ganzes Potential abgeben kann. Vielleicht sollte ich mir JETZT auch mal überlegen einen 3-Cent-Wettaccount zu schaffen.
avatar
WriSpis Kneipenwirt
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 04.12.14
Alter : 32
Benutzerprofil anzeigen

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

am Mo Dez 22, 2014 5:42 pm
Chase! schrieb:Vielleicht sollte ich mir JETZT auch mal überlegen einen 3-Cent-Wettaccount zu schaffen.

Kann ich nur empfehlen, auch wenn der Bildschirm mit dem LIVE-Spiel nicht gerade groß ist. Wink Insbesondere beim US-Sport läuft halt nahezu alles und man kann bequem hin-und-her zappen. Bei Basketball und Eishockey müsste vieles auch vom europäischen Markt übertragen werden.

EDIT: Ich tippe halt auch ganz gerne, vielleicht find' ich deshalb auf der Plattform so gemütlich. Very Happy
Gesponserte Inhalte

Re: Der "Bball" Thread - NBA, Europa und Co.

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten