Austausch
Vorheriges Thema anzeigenNach untenNächstes Thema anzeigen
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am So Okt 25, 2015 4:15 pm
Ach okay! Weißt du grade ausm Stegreif, wen Ran/Pro7 Maxx heute zeigt?
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am So Okt 25, 2015 4:19 pm
Ab 18 Uhr Jets @ Pats, danach Raiders @ Chargers. Smile

Aktuell gibt es übrigens einen hervorragenden (legalen) Stream bei Yahoo!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am So Okt 25, 2015 4:26 pm
Danke dir, läuft nun neben her.

Mein Fantasy Team führt übrigens mit 24 zu 4, oder sowas. Könnte mal ein Sieg sein! Laughing
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am So Okt 25, 2015 5:35 pm
Bills drehen das Ding und führen, drei Minuten vor dem Ende, im Wembley mit 31:27!
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am So Okt 25, 2015 5:55 pm
Das ist Football.. Jax siegen am Ende mit 34:31 gegen die Bills!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Okt 27, 2015 9:41 am
Das war's! Das Jahr der Ravens ist vorbei. Mit nur einem Sieg in sieben Spielen sind die Playoffs zwar mathematisch noch drin, aber unwahrscheinlich wie sonst nichts. Aktuell ist Baltimore das schwächste Team der gesamten AFC. In der NFC haben die Detroit Lions nach der zweiten Niederlage gegen die Vikes diese Position inne, dicht "gefolgt" von den ebenfalls desaströs spielenden 49ers. So schnell kann's mal wieder gehen: Im letzten Jahr ergattern Baltimore und Detroit noch auf der Zielgeraden die Tickets für die Playoffs, nur wenige Monate später geht so gut wie alles schief, was schiefgehen kann.

Die Vikings holen sich in den nächsten drei Wochen gegen Bears, Rams und Raiders hoffentlich wenigstens zwei Siege ab, bevor es dann mit den Packers, Falcons, Seahawks und Cardinals Schlag auf Schlag kommt. Die zweite Hälfte der Season wird knallhart und deutlich aufzeigen, ob es Minnesota nach drei Jahren wieder verdient hat, in der Endrunde zu stehen.

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Okt 27, 2015 4:28 pm
Die "around the league"-Notizen in meiner Fantasy-Liga sind zu geil:

- Peanuts is expected to lose by 5.86 points this week. On the season, that type of small underdog has won 28.6% of the time in this league.

- A couple of teams (triple six and Boston Brawlers) are expected to lose by between 10 and 20 points this week. In this league, projected losers of that magnitude have pulled the upset 54.5% of the time on the season.

- Two teams (My man hayne and G) are expected to lose by between 20 and 30 points this week. Underdogs in that tier have won the game 50.0% of the time this season.

Bei einem erwarteten Unterschied zwischen 20 und 30 Punkten entscheidet der Münzwurf. Laughing

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Okt 27, 2015 7:30 pm
Über die Ravens mag ich nicht sprechen, vor allem wegen den einem Call Laughing dafür aber über die Houston Texans, denn die haben QB Ryan Mallett entlassen. Hat die Tage viel Ärger produziert, u.a. Training versäumt und Charterflug mit dem Team verpasst. Leistungstechnisch war Mallett ebenfalls einer der schlechtesten bei den Texanern.

Btw drücke ich den Vikes die Daumen ab jetzt! Und zwar richtig Smile
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Okt 27, 2015 7:49 pm
Sehr geil!! Wir können jeeede Unterstützung gebrauchen. Smile

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Mi Okt 28, 2015 2:53 pm
Ich überlege echt die Vikes aufzustellen gegen die Bears! Die Seahawks spielen bei den Cowboys, da sind sie verwundbarer als die Vikes in Chicago, vermute ich jedenfalls. Was meint mein Fantasy Kollege Haya?
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Mi Okt 28, 2015 3:42 pm
Läuft Cassel wieder bei den Cowboys auf? Wenn ja, gibt's bestimmt ein, zwei INTs zu bestaunen. Diese Woche hat er es immerhin gleich auf drei geschafft. "Unsere" Defense läßt in der laufenden Season durchschnittlich nur 17.0 Punkte zu, ist aber nicht gerade der riesige Punktelieferant beim Fantasy Football. Da ich ein paar Umstellungen vorgenommen habe, ist die Vikings Defense bei mir auch gerade rausgeflogen. Schnappt sich in der Zwischenzeit sowieso keiner, kann nächste Woche wieder rein, wenn Seattle in die Bye-Week geht. Smile

Beide Spiele sind auf dem Papier sehr machbar! Wenn es bei Cassel und Cutler nicht läuft, geht meist einiges schief. Hätte ich noch die Auswahl, würde ich es mit den Vikes probieren (mir war die Entlassung der Seahawks-Defense zu heiß, die bekomme ich garantiert nicht wieder). Die D-Line hat Stafford gequält, und hinten stehen auch noch Leute wie Rhodes, Smith und Greenway, die an guten Tagen alles aus der Luft holen oder anderweitig frühzeitig stoppen.

Wenn du im ganzen Bye-Week-Chaos noch einen WR brauchst, kann ich übrigens Stefon Diggs empfehlen! Seine bisherigen drei Spiele: 8.7 Punkte gegen die Broncos (87 receiving yards), 12.9 Punkte gegen die Chiefs (129 receiving yards) und am Sonntag 17.7 Punkte gegen die Lions (9 rushing yards, 108 receiving yards, 1 TD). Projected sind diese Woche 13.5 Punkte. Der Bursche scheint echt mit richtig viel Talent gesegnet und das Zusammenspiel mit Teddy klappt hervorragend!

Hier übrigens sein TD catch auf Platz 1:



(einfach oben auf den link klicken, wenn es nicht automatisch angezeigt wird.)

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Nov 03, 2015 4:08 pm
Die Ravens holen ihren zweiten Sieg, dank Tucker, verlieren aber nun auch noch Steve Smith Sr. Was ist das bloß für ein verhextes Jahr?
avatar
Kölsche Wuchtbrumme
Anzahl der Beiträge : 2681
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 26
Ort : 新日本プロレス株式会社一番
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Di Nov 24, 2015 5:28 pm
Wäre die Saison ohnehin nicht schon verkorkst, verltzen sich Forsett und Flacco schwer. Gute Besserung an beide und mega Props an Flacco für den Einsatz!!
avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Mi Dez 09, 2015 12:45 pm
Die geschröpften Ravens waren daheim den Dolphins unterlegen, kamen aber sogar noch relativ gut davon. Gepunktet hat Miami nur im zweiten Viertel, spielentscheidend waren eine Pick-Six-Angelegenheit von Ersatz-QB Matt Schaub und ein verpatztes 54-Yards-FG von Tucker. Mit einer Bilanz von 4-7 war Baltimore zwischenzeitlich sogar nur noch zwei Siege von einem Wild-Card-Spot entfernt, jetzt ist auch die ohnehin schon geringe Wahrscheinlichkeit gänzlich durch. Besser lief's bei den ungeschlagenen Carolina Panthers, die nun schon in Woche 13 einen festen Platz in der Endrunde haben.

Bei den Vikings? Ja, gar nichts! Irvin hat es gut getroffen:



Die Seahawks sind mit 38-7 durchmarschiert, der einzige Wikinger-Lichtblick kam mit CP84 aus den Special Teams. Kollege Patterson hat 'nen Kick zurückgetragen und gefeiert, als hätte er eben das Spiel gedreht -- in der Situation war das fast schon wieder lustig. Laughing Im Grunde könnte von verletzten Schlüsselspielern wie Smith, Barr und Joseph über einen kaum zum Einsatz gekommenen vermutlich ebenfalls angeschlagenen AP bis hin zu sehr fragwürdigen Strafen gegen die Vikes fast jede Ausreden-Karte gezogen werden, aber selbst mit zwei zugekniffenen Augen war die Leistung einfach scheiße und unnötig, einem potentiellen Playoff-Team nicht würdig.

Morgen geht's zu allem Überfluß auch schon nach Arizona, die besten Jungs der Defensive stehen nicht auf dem Feld und ich erwarte eine noch schlimmere Tracht Prügel. Teddy ist viel besser als seine Bilanz vermuten läßt, aber genauso schnell aufgeschmissen, wenn er sich nicht auf den Rest der Offense verlassen kann. Die Vikings funktionieren in knappen Spielen, laufen aber nicht einmal mehr auf, wenn es ihnen zu sehr an den Kragen geht. UFC und Vikes laufen morgen parallel, ich weiß noch nicht genau, ob ich meine Nerven nicht möglicherweise lieber schonen werde ... Wink

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

avatar
King Of Stooge Style
Anzahl der Beiträge : 1736
Anmeldedatum : 10.11.14
Alter : 30
Ort : CHAOS City
Benutzerprofil anzeigen

Re: NFL Season 2015

am Fr Dez 11, 2015 2:04 pm
Puh, Vikes @ Cards war echt nicht gut für meine Nerven. Wollte mir das Spiel erst gar nicht ansehen, aber dann ging es so spannend los (und weiter), daß ich doch wieder erst nach 6 Uhr schlafen konnte. Vorher war mir alles andere als wohl: In der Prime Time versagen die Wikinger so gut wie immer, die besten Defense-Leute waren verletzt und gegen Arizona ist in diesem Jahr ohnehin kaum ein Kraut gewachsen. Dann lief's aber plötzlich ganz anders! AP war mit 69 Yards zumindest solide dabei, die große Überraschung war für mich Teddy, der endlich mal einen guten Draht zu seinen Receivern hatte. Mit 335 Yards (25 mehr als Palmer) und einem TD bei keiner INT war das richtig ansehnlich, dazu kam auch der gut bezahlte Wallace endlich mal zum Zug. Peterson wird's freuen, wenn er ausnahmsweise mal nicht die gesamte Last auf seinen Schultern tragen muß. Gereicht hat's am Ende nicht, trotz gutem letzten Drive der Vikings. Wenige Sekunden vor Schluß beließ Zimmer die Offense auf dem Feld, statt ein 50-Yards-FG (bei unserem Kicker Walsh ist die Chance gut, das Ding zu machen!) anzupeilen ... und schon war Teddy das Ei los. Schade! 23-20 für die Gastgeber.

Die Arizona Cardinals sind nach dem Sieg das zweite Team neben den Panthers, das ein Ticket für die Playoffs gelöst hat. Facebook ist förmlich explodiert, gut fand ich den hier:



Sehr richtig, sehr richtig. Wink Für nächstes Jahr wünsche ich mir jetzt schon, jede Woche diese Vikings auf dem Feld zu sehen!

_________________
Jetzt, wo ich das Abitur habe, werd ich nie mehr lernen und nur noch Alkohol trinken.

Gesponserte Inhalte

Re: NFL Season 2015

Vorheriges Thema anzeigenNach obenNächstes Thema anzeigen
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten